12.10.2017 16:37 Uhr, Quelle: Maclife

Siri für Ikea Tradfri lässt weiter auf sich warten

Mit dem Tradfri-System gelang Ikea der preisgünstige Einstieg in die Smart-Home-Zukunft. Leider fehlt aktuell noch immer der versprochene Support für Apples HomeKit, dieser sollte per Update nachgereicht werden. Scheinbar gibt es aber noch immer technische Probleme, die die Anpassung verhindern. Ein Update ist aktuell nicht in Sicht.

Weiterlesen bei Maclife

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum