10.02.2016 9:00 Uhr

tvOS 9.2 mit neuen Siri-Funktionen

Schon am Montag Abend veröffentlichte Apple die dritte Beta zu tvOS 9.2 und brachte damit einige langerwartete Funktionen mit sich. Bereits mit den ersten beiden Vorabversionen erhielten die Entwickler Zugriff auf tolle neue Features wie etwa die Unterstützung von Bluetooth-Tastaturen, sowie einem neuem Ordner-System. Der dritten Beta spendierte man zwei längst überfällige Funktionen für die Siri Remote. […]

10.02.2016 08:20 Uhr, Maclife, Permalink

Sparschwein, stirb! Oculus stellt PC-Bundles für das VR-Headset vor

Bei der Bekanntgabe des Preises für Oculus Rift blieb einigen kurz der Atem stehen, da sie erwartet hatten, dass das VR-Headset ein ganzes Stückchen günstiger zu haben sein wird als 699 Euro. Das ist von den Kosten her auch nicht zwangsläufig alles, da Oculus auch einen starken Rechner benötigt, der VR-Anbieter hat nun die ersten Bundle-Angebote vorgestellt.[…]

10.02.2016 08:20 Uhr, WinFuture.de, Permalink

VLC Media Player 2.2.2 - Umfassender Audio- & Video-Player

Um eine Vielzahl von Medieninhalten wiedergeben zu können, muss ein Player her, der verschiedene Video- und Audio-Formate unterstützt. Genau wegen dieser Vielseitigkeit zählt der VLC Media Player unter PC-Nutzern zu einem der beliebtesten Multimedia-Programme. Vielseitigkeit als Aushängeschild Der VLC-Player, früher auch VideoLAN-Client genannt, wird seit 1996 von einem internationalen Team mit Entwicklern aus über 20 Ländern weiterentwickelt.[…]

10.02.2016 08:20 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Video: iPhone-Reparatur mit Trockeneis und Cutter-Klinge

iPhone-Einheiten, die nach einem Sturz mit einem gebrochenen Display zu kämpfen haben, kommen üblicherweise nicht um den Austausch des kompletten Display-Modus herum. Bei der nicht gerade günstigen Reparatur wird jedoch nicht nur das Display-Glas getauscht, auch der Digitizer und das eigentliche LC-Display müssen hier ersetzt werden. Dass es auch anders geht, zeigt der Youtube-Kanal „JerryRigEverything“ […][…]

10.02.2016 08:11 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

Apple Music auf Sonos-Lautsprechersystemen gestartet

Am Ende hat es doch etwas länger gedauert als erhofft, aber mit dem heutigen Tag ist der Musikstreamingdienst Apple Music auch auf den Lautsprechersystemen von Sonos verfügbar - Abonnenten können die Streaminginhalte also fortan direkt auf alle Sonos-Lautsprecher im Haus laden . Der Dienst tritt damit in eine Reihe mit anderen unterstützten Streaming-Angeboten wie Spotify, Google Play und Deeze[…]

10.02.2016 08:10 Uhr, MacTechNews, Permalink

10.02.2016 8:00 Uhr

VLC Player updaten: Sicherheitslücke bedroht etliche Mac-Anwendungen

Eine Sicherheitslücke im Software-Framework Sparkle birgt Risiken für unzählige Mac-Nutzer. Potenziell betroffen sind mehrere Hundert Anwendungen, Sparkle wird von Entwicklern gerne für die Integration einer automatischen Update-Funktion genutzt. Sofern eine Anwendung nun eine veraltete Sparkle-Version integriert hat und die Datenübertragung unverschlüsselt erfolgt, besteht die Gefahr eines sogenannten Man-in-the-Middle-Angriffs. Als eine der populärsten Apps, die Sparkle […][…]

10.02.2016 07:47 Uhr, iFun.de, Permalink

Microsoft: Windows 10 erhält umfangreiches Update

Microsoft hat ein umfangreiches Update für Windows 10 veröffentlicht - abseits der Insider Builds. Mit der aktuellen Version werden viele lästige Fehler korrigiert und Microsoft reicht bislang vermisste Informationen zu den Windows-10-Versionen nach. (Windows 10, Microsoft)[…]

10.02.2016 07:46 Uhr, golem, Permalink

Bristol Ridge: AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen

Für die kommenden Notebook-SoCs vom Typ Bristol Ridge plant AMD hohe Frequenzen: Verglichen mit Carrizo sollen sie von 2 auf 3 GHz steigen - ohne dabei die Leistungsaufnahme zu erhöhen. (Prozessor, AMD)[…]

10.02.2016 07:46 Uhr, golem, Permalink

Apple Music ab heute für Sonos-Lautsprecher

Vor etwa einem halben Jahr kündigte der Audio-Spezialist Sonos seine Unterstützung für Apple Music an und wollte eigentllich bis zum Ende des letzten Jahres eine offizielle Lösung präsentieren. Diese Versprechen hielt man zumindest teilweise. So veröffentlichte man kurz vor Jahresende noch eine Beta-Version, die Apples Musik-Streaming-Dienst in die Steuersoftware Sonos Controller integrierte. Doch nun soll es offiziell losgehen.[…]

10.02.2016 07:29 Uhr, Maclife, Permalink

Apple Music streamt ab heute offiziell auf Sonos-Soundsysteme

Als Beta-Version bereits seit Dezember verfügbar, soll Apple Music heute offiziell über die Multiroom-Systeme von Sonos verfügbar ein. Dies gibt Sonos per einer Pressemitteilung bekannt. Bereits das Beta-Programm sei ein umfassender Erfolg gewesen, mehrere Hunderttausende Nutzer hätten die frühe Möglichkeit, Apple Music über die drahtlosen Soundsysteme von Sonos zu hören bereits genutzt. Auch Apples iTunes-Chef […][…]

10.02.2016 07:11 Uhr, iFun.de, Permalink

Test: WISO steuer:Mac 2016, Steuererklärung am Mac und iPad erstellen

WISO Steuer Mac 2016 im Test. Die Steuern holt sich der Staat von Angestellten automatisch. Die neueste Version der bewährten Software WISO steuer:Mac bietet Anwendern mit vielen Verbesserungen die Gelegenheit, die Steuerklärung komfortabel zu erledigen – und sich so einen Teil dieses Geldes vom Fiskus zurückzuholen: am Mac und sogar auf dem iPad.[…]

10.02.2016 07:02 Uhr, Maclife, Permalink

10.02.2016 7:00 Uhr

Importmechanismus: Apple greift Evernote frontal an

Im kommenden OS X 10.11.4 wird die Notizen-App von Apple in der Lage sein, die Daten von Evernote zu importieren. So kann der Anwender komplett von Evernote auf Apples Lösung umsteigen. (OS X 10.11, Apple)[…]

10.02.2016 06:55 Uhr, golem, Permalink

Logistik: Amazon will die komplette Lieferkette beherrschen

Amazon könnte DHL und UPS Konkurrenz machen, wenn das Unternehmen eigene Lkws, Flugzeuge und Schiffe für den Warentransport einsetzt. Amazons Lieferanten sollen künftig per App die Amazon-Lastwagen direkt zum Abtransport bestellen können. (Amazon)[…]

10.02.2016 06:37 Uhr, golem, Permalink

Patent: Google will autonomen Lkw zur Warenauslieferung nutzen

Google will mit einem autonom fahrenden Lkw Waren an Kunden ausliefern. Der Lieferwagen mit Computer am Steuer ist mit abgeschlossenen Fächern ausgestattet, aus denen der Kunde die Pakete entnehmen kann. (Autonomes Fahren, Google)[…]

10.02.2016 06:19 Uhr, golem, Permalink

OS X: Sicherheitslücke in Updater-Software Sparkle öffnet Angreifern die Tür

DuetDisplay, Sketch, uTorrent, Camtasia, Adium und VLC sind nur einige der Projekte, die das Framework Sparkle zum Update ihrer Apps einsetzen. Eine Sicherheitslücke in dieser Software erlaubt einen sogenannten Man-in-the-Middle-Angriff. weiterlesenThemen: OS X 10.11 El Capitan: Das neue Mac-System in der Zusammenfassung , OS X Yosemite[…]

10.02.2016 06:02 Uhr, macmagazin.de, Permalink

09.02.2016 23:00 Uhr

Nostalgie: Die 13 besten Apple-Werbe-Videos

Apple ist für seine tollen Produkte bekannt, die nicht nur durch Stabilität, Performance und eine intuitive Bedienung auffallen, sondern sich auch durch ihre so simple wie geniale Designsprache auszeichnen. Durch die Geschichte des Unternehmens zieht sich aber noch ein anderes Thema: Marketing. Kaum ein anderes Unternehmen versteht es, seine Produkte und seine Philosophie so gut in Szene zu setzen wie Apple. Wir haben die ikonischsten Werbungen Apples für euch zusammengefasst.[…]

09.02.2016 22:56 Uhr, Maclife, Permalink

09.02.2016 22:00 Uhr

Februar-Patch-Day schließt 13 teils kritische Sicherheitslücken

Microsoft hat den allmonatlichen Patch-Day eingeläutet und 13 neue Updates veröffentlicht. Fast die Hälfte davon schließt kritische Sicherheitslücken, die anderen Schwachstellen wurden als Hoch eingestuft. Betroffen sind diesmal unter anderem die Browser Edge und Internet Explorer, Windows allgemein und Office.[…]

09.02.2016 21:11 Uhr, WinFuture.de, Permalink

09.02.2016 21:00 Uhr

Polizei will Verdächtigen zur iPhone-Entsperrung per Touch-ID zwingen

Die norwegische Polizei will einen 27jährigen Mann, der illegale Drogen bei sich hatte, dazu zwingen, sein iPhone mit seinem Fingerabdruck zu entsperren. Das konfiszierte iPhone soll angeblich Informationen darüber enthalten, woher er die Drogen hat.[…]

09.02.2016 20:56 Uhr, Maclife, Permalink

Hacker versuchen, Apple-Mitarbeiter mit tausenden Euro zu bestechen

Apples Geschäftsgeheimnisse sind in Gefahr. Hacker versuchen, Angestellte mit Geld zu bestechen, um Logininformationen zu erhalten. Teilweise sollen abstrus hohe Summen für derartige Informationen geboten werden. Doch Apple steuert dagegen.[…]

09.02.2016 20:47 Uhr, Maclife, Permalink

Windows 10 Build 10586.104 ist da: Update bessert kräftig nach

Microsoft hat, vielleicht auch wegen des heutigen Patch-Days, eine neues kumulatives Update für Windows 10 veröffentlicht, das die aktuelle Version auf Build 10586.104 bringt. Die Aktualisierung der Buildnummer erfolgt mit dem Update, wobei dieses eine Reihe von Problembeseitigungen und Verbesserungen mitbringt, über die Microsoft jetzt erstmals ausführlicher informiert.[…]

09.02.2016 20:47 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Polizei will Verdächtigen zur iPhone-Entsperrung per Touch-ID zwingen

Die norwegische Polizei will einen 27jährigen Mann, der illegale Drogen bei sich hatte, dazu zwingen, sein iPhone mit seinem Fingerabdruck zu entsperren. Das konfiszierte iPhone soll angeblich Informationen darüber enthalten, woher er die Drogen hat.[…]

09.02.2016 20:20 Uhr, Maclife, Permalink

Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (Feb.)

Unabhängig von seinem zweifellos sperrigen Namen ist das Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (5.33) ein sehr kompaktes Programm zur Untersuchung von Windows-Systemen auf aktive Schadprogramme. Es kann ohne Installation neben Antivirenprogrammen betrieben werden. Doppelt hält besser Mit dem "Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software" (englisch Windows Malicious Software Removal Tool, kurz MRT oder MSRT) stellt der Redmonder Konzern sozusagen eine zusätzliche […]

09.02.2016 20:11 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Soziales Netzwerk, führend, sucht …

Wer in den vergangenen Monaten aufmerksam Stellenanzeigen las, dem blieb möglicherweise nicht verborgen, dass sich da etwas tut beim „führenden Sozialen Netzwerk“.[…]

09.02.2016 20:02 Uhr, Maclife, Permalink

09.02.2016 20:00 Uhr

Kein SkyDrive-Debakel: Groove Music Namensstreit per Aufkauf beendet

Microsoft hat ein kanadisches Unternehmen übernommen, das bereits einige Jahre vor dem mächtigen Konzern den Namen Groove Music für einen Musik-Player genutzt hat. So scheint es sich dieses Mal nicht um einen "Technologie-Zukauf" zu handeln, mit denen Microsoft sein eignes Portfolio ergänzt.[…]

09.02.2016 19:56 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Windows 10 Update History: Microsoft bietet endlich Changelogs an

Bisher ließen sich die durch ein neues Update für Windows immer nur schwer nachvollziehen und selbst wenn Microsoft Angaben dazu veröffentlichte, waren diese oft unvollständig. Ab sofort soll sich dies ändern, denn die Redmonder haben eine spezielle Website eingerichtet, auf der man Changelogs für neue Windows 10-Builds bereitstellt.[…]

09.02.2016 19:29 Uhr, WinFuture.de, Permalink

09.02.2016 19:00 Uhr

Warnung vor "Zwang zur Freigabe" von Fitnessdaten an Krankenkassen

Bundesjustizminister Heiko Maas hat sich in einem Gastbeitrag für den Donaukurier zum heutigen "Safer Internet Day" über die Datensammelwut von Fitnesstrackern geäußert. Kritisiert wurde von Maas konkret die Idee, die Krankenkassenbeiträge durch einen aktiven Lebenswandel zu drücken.[…]

09.02.2016 18:56 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Noch mehr Gerüchte und Wallpaper zum Galaxy S7, iPhone-Fehler 53 und Googles VR-Vorstoß – TECH.täglich

Das Einhorn ist wieder da! Und noch mehr Fotos vom Galaxy S7 sowie Infos zu dessen Beschaffenheit. Wir klären darüber hinaus auf, wer Schuld am iPhones unsicher machenden Fehler 53 hat, was das nächste Cardboard von Google können soll und was es mit einem reversiblen Micro-USB-Kabel auf sich hat, das euch für unter 10 Euro das mobile Leben erleichtern kann. weiterlesen[…]

09.02.2016 18:55 Uhr, MacNews, Permalink

Schluss mit günstigem Übertakten: Intel-Update schließt Schlupfloch

Der Halbleiterkonzern Intel geht jetzt auch offiziell gegen die Ausnutzung eines Schlupflochs vor, mit dem man Prozessoren, die eigentlich nicht zur K-Serie der übertaktbaren CPUs gehören, mit bestimmten Mainboards dennoch über ihrem spezifizierten Takt laufen lassen konnte. Damit fällt eine Möglichkeit für günstiges Overclocking weg.[…]

09.02.2016 18:38 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Firewatch: Neues Abenteuer-Spiel mit Metal-Unterstützung für den Mac

Eine fesselnde Abenteuer-Story mit beeindruckender Grafik, witzigen Dialogen und ungewöhnlichem Setting verspricht das heute für OS X, Linux, Windows-PCs und die PlayStation 4 erschienene Spiel, das in die Ego-Perspektive des Waldbrand-Wächters Henry eintauchen lässt. Mit seiner Chefin Delilah am Funkgerät erforscht er eine wilde und unbekannte Umgebung, findet sich vor viele Fragen und persönliche Entscheidungen gestellt.[…]

09.02.2016 18:20 Uhr, Maclife, Permalink

Swift Benchmark Suite als Open Source veröffentlicht

Apple hat seine Swift Benchmark Suite als Open Source veröffentlicht. Sie bietet Tools zum Messen der Performance von Swift-Programmen. Die Swift Benchmark Suite bietet 75 Benchmarks, sowie Bibliotheken, die die meistgenutzten Benchmark-Funktionen für Entwickler bereitstellen. Dazu findet sich ein Treiber zum Ausführen der Benchmarks und zur Anzeige von Geschwindigkeits-Metriken, sowie ein Tool, mit dem man ().[…]

09.02.2016 18:20 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

Hacker bieten Apple-Mitarbeitern 20.000 Euro für den Zugriff auf das interne Netzwerk

Apples internes Netzwerk ist im Fadenkreuz von ungewünschten Gästen. Der Zugriff auf dieses Netzwerk ist jedoch streng limitiert, daher ist es wenig überraschend, dass Kriminelle hohe Summen für den Zugang bieten. weiterlesenThemen: Apple, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iTunes Karte, iPad Pro, iPad mini 4, iMac mit Retina 5K Display, MacBook Pro mit 13-Zoll Retina-Display, iPhone 6, iPhone 4s, Apple[…]

09.02.2016 18:01 Uhr, MacNews, Permalink

09.02.2016 18:00 Uhr

Nicht nur Android & iOS: AnTuTu-Benchmark nun für Windows 10

Die Entwickler der bekannten Benchmark-Tools AnTuTu bieten ihre Software jetzt erstmals in einer neuen Version für Windows 10 Mobile an. Damit steht das Programm nicht mehr nur für Android und iOS zur Verfügung und zumindest in der Theorie lassen sich die Testergebnisse über alle mobilen Plattformen hinweg vergleichen.[…]

09.02.2016 17:56 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Apple sucht Mitarbeiter für Apple-Watch-Team

Ein neues Stellenangebot Apples sucht einen Mitarbeiter für das Apple-Watch-Team, der neue Zifferblätter für die Apple Watch mitentwickeln wird. Apple sucht einen Software-Ingenieur, der das „Clock Face Team“ ergänzen soll. Zu seinen Aufgaben in Kalifornien gehört nicht nur das Anfertigen neuer Zifferblätter, sondern auch neuer Komplikationen. Mit diesen werden Daten aus Apps auf dem Zifferblatt ().[…]

09.02.2016 17:56 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

Verkehrsminister mahnt Bahn, Berlin mahnt Airbnb

Berlin mahnt Airbnb Um stärker gegen das zunehmende Angebot an illegalen Ferienwohnungen vorzugehen, will Berlin zukünftig eine Auskunftspflicht für Internetplattformen einführen, die Ferienwohnungen vermieten. Anbieter wie das vor allem bei iPhone-Anwendern populäre Portal Airbnb sollen die Klarnamen der Eigentümer offenlegen müssen. Dies berichtet der Rundfunk Berlin Brandenburg unter Berufung auf den Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel. Illegale […][…]

09.02.2016 17:47 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

„Speakers’ Corner“: Maßgeschneiderte Herausforderungen mit der Lemon-App

„If life gives you a lemon challenge it!“ Getreu diesem Motto ruft die LEMON-App seine Nutzer dazu auf, sich selbst, Freunde und auch Fremde herauszufordern, Neues zu wagen. Die Challenge-App will nichts Geringeres als das Leben verändern.[…]

09.02.2016 17:47 Uhr, Maclife, Permalink

Umbau: Die Mediencenter Cloud der Telekom ist offline

Cloud-Umbau bei der Deutschen Telekom: Nutzer können auf die Mediencenter Cloud derzeit nicht zugreifen. Der Bereich wird bald MagentaCloud heißen, wann es weitergeht, ist noch unklar. (Cloud Computing, Technologie)[…]

09.02.2016 17:37 Uhr, golem, Permalink

Festplatten-Tool MacCleanse hilft beim Speicher freischaufeln

Mit MacCleanse ist im Mac App Store gerade ein leistungsfähiges und vielseitiges Festplatten-Aufräumwerkzeug im Angebot. Statt 14,99 Euro liegt der Angebotspreis bei 1,99 Euro. Eine Warnung vorweg: Mit solchen Werkzeugen könnt ihr euch das System auch ordentlich zerschießen. Somit solltet ihr dergleichen nur mit Bedacht und klarem Kopf verwenden. Während beispielsweise die alten iPod-Updates in […][…]

09.02.2016 17:29 Uhr, iFun.de, Permalink

Google setzt Flash-Werbebannern jetzt ein Ende

Der Suchmaschinenkonzern Google geht einen weiteren Schritt in Richtung einer Zeit, in der das Web komplett ohne Adobes Flash-Technologie auskommt. Die Werbe-Netzwerke des Unternehmens werden in Kürze keine entsprechenden Banner mehr annehmen und diese in absehbarer Zeit auch nicht mehr ausliefern.[…]

09.02.2016 17:20 Uhr, WinFuture.de, Permalink

09.02.2016 17:00 Uhr

XCOM 2: Der Kampf gegen die Aliens geht weiter

Letzte Woche hatten 2K Games und Spiele-Entwickler Firaxis das lang erwartete Strategiespiel XCOM 2 für den PC veröffentlicht. Die Menschheit hat inzwischen den Kampf gegen die außerirdischen Invasoren verloren und die XCOM-Organisation wurde beinahe zerschlagen.[…]

09.02.2016 16:56 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Apple Store: Installationsservice von Display-Schutzfolien ab sofort verfügbar

In der vergangenen Woche gab es erste Meldungen, dass Apple Stores die professionelle Anbringung von Schutzfolien für das iPhone anbieten würden. Nach Japan, ist der Service nun auch in den USA und weiteren Ländern verfügbar. weiterlesenThemen: iPhone 6s: Funktionen, technische Daten, Design & mehr, iPhone 6s Plus, iPhone 6 Plus, iPhone 6, Apple Event am 9. September 2015: iPhone 6s, Apple TV und Co. (Live-Ticker & Live-Stream)[…]

09.02.2016 16:55 Uhr, MacNews, Permalink

„Nachrichten vorlesen!“ und Siri spricht die neuen SMS

Fast jeder zweite Autofahrer liest seine SMS am Steuer. Eine Zahl, die bei einer Befragung des Digitalverbands Bitkom ermittelt wurde und aufhorchen lässt. So erklären 44% der befragten Autofahrer, dass sie ihre SMS und andere Kurznachrichten beim Fahren auf dem Mobiltelefon lesen. Fast jeder Vierte (23%) schreibt sogar während der Fahrt selbst. 42% geben zudem […][…]

09.02.2016 16:38 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

GRAVIS: Homebutton-Austausch ohne Error 53 möglich

Vor einigen Tagen wurde der Error 53 bekannt. Dieser Fehler ist von Apple beabsichtigt und tritt auf, wenn der Homebutton mit Touch ID aus einem iPhone durch Dritte herausgebaut und durch ein neues Bauteil ersetzt wird, weil er beispielsweise beschädigt ist. Apple möchte diesen Austausch aus Sicherheitsgründen selbst vornehmen, schließlich ist in Touch ID der Fingerabdruck der Nutzer abgespeichert. GRAVIS gibt nun bekannt, dass das Unternehmen den Homebutton mit Touch ID austauschen kann, ohne dass es zum Error 53 kommt.[…]

09.02.2016 16:38 Uhr, Maclife, Permalink

MSI: Gaming-Notebook mit Augen-Steuerung kommt im Handel an

Der Hardware-Hersteller MSI hat jetzt sein erstes Notebook in den Handel gebracht, bei dem verschiedene Funktionen lediglich über die Bewegung der Augen gesteuert werden können. Bald wird dies auch in einem Spiel möglich sein, das das Unternehmen gleich gratis dazugibt.[…]

09.02.2016 16:38 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Fertigungstechnik: Globalfoundries baut Forschungszentrum für EUV-Lithographie

Globalfoundries und Suny Poly investieren eine halbe Milliarde US-Dollar in ein gemeinsames R&D-Zentrum, um die aufwendige und teure EUV-Lithographie schneller marktreif zu machen. (Globalfoundries, IBM)[…]

09.02.2016 16:37 Uhr, golem, Permalink

Gehackte Finanzinstitute: Kriminelle greifen die Infrastruktur von Banken an

Eine russische Gruppe von Cyberkriminellen raubt in großem Stil Banken aus - mit Malware, Bankkarte und viel Laufeinsatz. Neu ist, dass nicht mehr nur die Konten einzelner Kunden kompromittiert werden, sondern die Infrastruktur selbst. (Malware, Internet)[…]

09.02.2016 16:37 Uhr, golem, Permalink

Streaming: Mobiler Datentraffic steigt um das Siebenfache

Im Jahr 2020 erreicht der mobile Datenverkehr in Deutschland wohl 345,2 PByte im Monat. Damit steigt der Anteil des mobilen Traffics am gesamten Datenverkehr aber nur von drei auf neun Prozent, will Cisco errechnet haben. (Netzneutralität, Google)[…]

09.02.2016 16:19 Uhr, golem, Permalink

4K Stogram 1.9 - Instagram-Downloader

Mit dem kostenlosen Programm 4K Stogram lassen sich massenweise Bilder von Instagram mit einem Mal herunterladen. Dies ist vor allem praktisch, wenn man ein Backup seines Accounts durchführen oder immer die neuesten Fotos von Freunden und Co. lokal gespeichert haben möchte. Simple Oberfläche mit einfacher Bedienung Die Auswahl der Bilder erfolgt über die Eingabe des Instagram-Benutzernamens oder einer entsprechenden URL in der Suchleiste, woraufhin über einen Klick auf den Button "Follow" […]

09.02.2016 16:11 Uhr, WinFuture.de, Permalink

09.02.2016 16:00 Uhr

Amazon kündigt deutsche Originals-Serie und neue Tools für Spiele-Entwickler an

Amazon konnte sich mit in den USA hergestellten Eigenproduktionen wie Transparent, The Man in the High Castle oder Mozart in the Jungle auch international erfolgreich auf dem Streaming-Markt platzieren. 2017 soll nun die erste deutsche Serienproduktion aus der Reihe Amazon Originals an den Start gehen. „Wanted“ ist überhaupt die erste deutsche Serie eines Video-Streaming-Dienstes, denn […][…]

09.02.2016 15:56 Uhr, iFun.de, Permalink

Recht auf Vergessenwerden: Google sperrt Links für alle europäischen Nutzer

Wie weit reicht das europäische Recht auf Vergessenwerden? Mit ihren Forderungen haben Europas Datenschützer nun einen Teilerfolg gegen Google erzielt. (Google, Datenschutz)[…]

09.02.2016 15:55 Uhr, golem, Permalink

Samsung Galaxy S7-Varianten könnten ein "Always On Display" haben

Am 21. Februar wird Samsung seine neuen Topmodelle vorstellen, den Rahmen dafür stellt wie übliche der Mobile World Congress in Barcelona dar. Allzu viele Überraschungen wird man dort aber wohl nicht mehr zu hören bekommen, da die Leak-Maschine derzeit wie geschmiert läuft. Nun wurde ein weiteres (mögliches) interessantes Detail bekannt.[…]

09.02.2016 15:38 Uhr, WinFuture.de, Permalink

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum