03.05.2016 9:00 Uhr

iPhone-Hersteller auf absteigendem Ast? Tim Cook widerspricht im US-Fernsehen

Nach Bekanntgabe seiner Quartalszahlen musste der iPhone-Hersteller Apple Kritik einstecken. Der Geschäftsführer des Unternehmens aus Cupertino, Tim Cook, widersprach im US-Fernsehen vehement der Behauptung die Firma sei auf dem absteigenden Ast. Stattdessen versprach der CEO „riesige Innovationen“. In dem Kontext brachte er auch neue iPhones zur Sprache, wurde jedoch nicht konkreter.[…]

03.05.2016 08:39 Uhr, Maclife, Permalink

Tim Cook: "Wir verdienen mehr als alle anderen"

Tim Cook ist wie immer begeistert von Apple, auch wenn im vergangenen Quartal Umsatz, Gewinn und iPhone-Absatz gesunken sind. Einzig zur Apple Watch räumt er ein, noch in der Lernphase zu sein. (Apple, Börse)[…]

03.05.2016 08:28 Uhr, golem, Permalink

So stellst du Siri kalt, aus welchem Grund auch immer

Mit Siri stellt uns Apple seit beinahe fünf Jahren einen intelligenten Sprachassistenten zur Seite. Dieser versprüht nicht nur jede Menge Witz und Charme, sondern ist in manchen Situationen ein wirklich hilfreicher Begleiter. Dennoch kann es verschiedene Gründe dafür geben Siri ausschalten zu wollen. Wir möchten dir daher zeigen, wie du Siri für immer zum Schweigen bringen kannst.[…]

03.05.2016 08:12 Uhr, Maclife, Permalink

03.05.2016 8:00 Uhr

iPhone-Nutzerin zum Fingerabdruck gezwungen

In Los Angeles hat die Richterin Alicia Rosenberg angeordnet, dass die iPhone-Nutzerin Paytsar Bkhchadzhyan ihren Fingerabdruck „leisten muss“, um ihr Apple-Smartphone via Touch ID freizugeben. Die Frau stand im Verdacht des Identitätsdiebstahls. Zudem wurden ihr weitere Delikte vorgeworfen. Trotzdem wird darüber diskutiert, ob mit der Anordnung gegen den fünften Verfassungszusatz in den USA verstoßen wurde.[…]

03.05.2016 07:39 Uhr, Maclife, Permalink

OS-X-Basiswissen: Kontakte exportieren am Mac

Kontakte sind in der heutigen Zeit wichtiger den je und daher sollte man gut auf sie achten. Damit keine verloren gehen, sollte man hin und wieder alle Kontakte am Mac exportieren und sicher ablegen. Am Mac funktioniert der Export zwar besonders einfach, aber dennoch kann es nicht schaden ein paar Kniffe zu kennen. Wir erklären dir daher, wie du alle Kontakte, ausgewählte Kontakte oder einen einzelnen Kontakt richtig exportierst.[…]

03.05.2016 07:30 Uhr, Maclife, Permalink

03.05.2016 1:00 Uhr

Skylake-R: Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik

Vier Kerne, 72 Shader-Cluster und 128 MByte Embedded-DRAM: Intel packt allerhand Technik in das 65-Watt-Paket der Skylake-R-Modelle. Allerdings sind die CPUs nicht für 1151-Mainboards ausgelegt. (Skylake, Prozessor)[…]

03.05.2016 00:37 Uhr, golem, Permalink

Brasilien: Whatsapp schon wieder blockiert

Die brasilianische Justiz geht schon wieder gegen Whatsapp vor und sperrt den Dienst. Der in dem Land besonders populäre Messenger soll dort für drei Tage nicht funktionieren. (Whatsapp, Verschlüsselung)[…]

03.05.2016 00:37 Uhr, golem, Permalink

02.05.2016 22:00 Uhr

Das iPhone 7 könnte das größte Probleme seines Vorgängers beseitigen

Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus besitzen die bisher größten Akkus in einem Apple-Smartphone. In der letzten Generation wurde die Ladungsträgerkapazität vermutlich zugunsten anderer Hardware-Elemente wieder etwas verkleinert. Wie ein Weibo-Nutzer innerhalb der Zuliefererkette erfahren haben möchte, soll das iPhone 7 wieder eine höhere Akkukapazität erhalten und lässt uns damit auf längere Laufzeiten hoffen.[…]

02.05.2016 21:39 Uhr, Maclife, Permalink

Microsoft: SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

In wenigen Wochen wird Microsoft die Entwicklung des SQL Servers 2016 abschließen. Er wird in vier Versionen angeboten werden, wobei die Developer Edition kostenlos sein soll. (SQL, Microsoft)[…]

02.05.2016 21:28 Uhr, golem, Permalink

TV-Tipps: Das sind unsere Highlights im Mai

TV-Tipps aus der Redaktion. Streaming-Dienste und Video-on-Demand-Portale sind praktisch und rund um die Uhr verfügbar – doch sie bieten keineswegs umfassende Angebote. Deshalb lohnt es sich noch immer auf der Suche nach hochwertigen Serien, Spielfilmen und Dokumentationen stets auch einen Blick ins klassische TV-Programm zu werfen. Wir geben monatlich fünf Empfehlungen, wann das Hinschauen lohnt.[…]

02.05.2016 21:12 Uhr, Maclife, Permalink

02.05.2016 20:00 Uhr

LG macht’s vor: Ist das die Zukunft von Touch ID?

Seitdem Apple im Jahr 2013 einen Fingerabdruckscanner unter dem Namen Touch ID eingeführt hat, haben schon über ein Dutzend Apple-Geräte die entsprechende Hardware erhalten. Bei neueren Geräten wie dem iPhone 6s und dem iPhone 6s Plus kommt sogar schon die zweite Hardware-Generation zum Einsatz, aber eigentlich warten wir noch auf einen Fingerabdruckscanner direkt im Display. Eine mögliche Technologie hat nun LG vorgestellt.[…]

02.05.2016 19:57 Uhr, Maclife, Permalink

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt

In Berlin feiern ihn seine Fans, aber es hilft ihm wenig: Der NSA-Whistleblower ist enttäuscht von der Bundesregierung, dass sie ihn noch immer nicht ins Land lässt. (Edward Snowden, Film)[…]

02.05.2016 19:01 Uhr, golem, Permalink

02.05.2016 19:00 Uhr

Elektroauto: BMW vergrößert die Reichweite des i3 deutlich

Neuer Akku, weiter fahren: BMW hat eine neue Version des Elektroautos i3 vorgestellt. Dank eines verbesserten Akkus fährt diese deutlich weiter als die Standardversion. (BMW, Elektroauto)[…]

02.05.2016 18:46 Uhr, golem, Permalink

Apple Campus 2: Neue Luftaufnahmen zeigen Fortschritte im April

Wie üblich gibt es auch im Mai, pünktlich zum Monatsanfang, erneut eine Reihe von frischen Luftaufnahmen des Apple Campus 2. Diese zeigen unter anderem diverse Tunnel, die sich unter dem neuen Campus ihre Wege bahnen. weiterlesenThemen: Apple Campus 2, Apple[…]

02.05.2016 18:46 Uhr, MacNews, Permalink

Patentklagen: Nvidia und Samsung legen Rechtsstreit bei

Nach monatelangen Verhandlungen haben Nvidia und Samsung ihre gegenseitigen Patentklagen eingestellt. Hintergrund waren Streitigkeiten unter anderem über Shadow-Maps und Shader. (Patent, Nvidia)[…]

02.05.2016 18:28 Uhr, golem, Permalink

100 MBit/s: Telekom-Chef nennt Diskussionskultur zu Vectoring vergiftet

Deutschland habe eine der besten Telekom-"Infrastrukturen in Europa", so der Deutschlandchef der Telekom. Dies dürfe in der Debatte um exklusives Vectoring für die Telekom nicht schlechtgeredet werden. (Vectoring, DSL)[…]

02.05.2016 18:19 Uhr, golem, Permalink

Flyboard Air: Neuer Weltrekord im Hoverboarden

Mit einem Düsenantrieb unter den Füßen auf Rekordjagd: Der Franzose Franky Zapata hat einen neuen Weltrekord mit einem Hoverboard aufgestellt. Das Board hat aber wenig mit den Hoverboards zu tun, die bisher vorgestellt wurden. (Hoverboard, Technologie)[…]

02.05.2016 18:10 Uhr, golem, Permalink

02.05.2016 18:00 Uhr

iPhone 7 angeblich mit leicht gestiegener Akku-Kapazität [Gerücht]

Nachdem bereits im März angebliche Bilder des im iPhone 7 eingesetzten Akkus im Internet die Runden machten, folgen nun neue Details zur Energieversorgung im kommenden iPhone. weiterlesenThemen: iPhone 7: Gehäuse, Infos, technische Daten zum kommenden Apple-Smartphone, iPhone 7 Plus[…]

02.05.2016 17:58 Uhr, macmagazin.de, Permalink

Pre-Touch: Microsofts neues Display reagiert vor der Berührung

Ein Display, das ohne direkten Kontakt Gesten und Bewegungen vor dem Bildschirm genau und zuverlässig erkennt - daran arbeitet Microsofts Forschungsabteilung. Ein Video des Unternehmens zeigt, was mit der neuen Bedienung möglich werden soll. (Microsoft, Smartphone)[…]

02.05.2016 17:46 Uhr, golem, Permalink

USA: Ermittlungsbehörden können Verwendung von Touch ID erzwingen

Wer in den USA vorhat, ein Verbrechen zu begehen, sollte auf seinem iPhone einen Code erstellen, vor allem aber Touch ID deaktivieren. Denn wie ein Bundesgericht nun verfügt hat, kann ein Beschuldigter dazu gezwungen werden, ein per Fingerabdruck gesperrtes Smartphone zu entsperren. Passcode wäre sicher Niemand muss etwas tun, was ihn im Zweifelsfall vor Gericht ().[…]

02.05.2016 17:38 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

Mobilcom-Debitel: DVB-T2 in 1080p wird Freenet TV heißen

Mobilcom-Debitel, der neue Besitzer der DVB-T2, macht Angaben zum HD-Angebot Freenet TV. Es ist anfangs gratis: Die Freischaltung soll später ohne eine Vertragsbindung erfolgen, etwa über Prepaid. (Audio/Video, DVB-T)[…]

02.05.2016 17:01 Uhr, golem, Permalink

02.05.2016 17:00 Uhr

„Back to Campus“-Aktion: Apple-Hardware satt mit Bildungsrabatt

Die deutschen Apple Premium Reseller haben unter dem Schlagwort Back to Campus eine Rabatt-Aktion für Studierende, Dozenten und Hochschulmitarbeiter an deutschen Universitäten gestartet. Bis Mitte Mai gibt es bei den deutschen Apple Premium Resellern MacBooks, iMacs und andere Geräte für deutsche Studenten und Dozenten günstiger. Den nächsten Apple Premium Reseller findet ihr auf der Webseite meinAPR.[…]

02.05.2016 16:57 Uhr, Maclife, Permalink

Günther Oettinger auf Media Convention: Auch der Kommissar will ohne Diskriminierung googeln

Günther Oettinger hat den Kompromiss zur Netzneutralität erneut verteidigt. Auf der Media Convention in Berlin forderte er Zeit, um die Regelungen zu evaluieren. Außerdem sprach er über 5G und autonome Autos. (Günther Oettinger, Netzneutralität)[…]

02.05.2016 16:55 Uhr, golem, Permalink

Öko-Smartphone Fairphone 2 verbannt Google-Apps

Besitzer eines Fairphones der zweiten Generation können sich ab sofort eine Android-Version installieren, die ohne Google-Anbindung auskommt. Außerdem kündigte Fairphone an, dass es in Zukunft auch möglich sein soll, die Betriebssysteme Sailfish OS, Firefox OS und Ubuntu auf dem Fairphone zu installieren. Zu guter Letzt will Fairphone sein Smartphone in Zukunft auch direkt ohne vorinstallierte Google-Dienste ausliefern.[…]

02.05.2016 16:03 Uhr, Maclife, Permalink

02.05.2016 16:00 Uhr

Apple mit neuem Werbespot zum Muttertag

Auf dem YouTube-Kanal von Apple gibt es einen neuen Werbespot zu sehen. Er greift die „Shot on iPhone“-Kampagne erneut auf und thematisiert den Muttertag, der dieses Jahr auf den 8. Mai fällt. Gezeigt werden Mütter mit ihren Kindern. Alte Kampagne aufgewärmt Mit dem neuen Spot, den ihr ab sofort im YouTube-Account von Apple findet, setzt ().[…]

02.05.2016 15:47 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

02.05.2016 15:00 Uhr

iTunes Karten: Diese Woche Bonus-Guthaben bei der Deutschen Bank, Paypal, und Bahnhofsgeschäften

Gleich mehrere Geschäfte, eine Bank und ein Bezahldienst bieten in der aktuellen ersten Mai-Woche Rabatt auf Gutschein-Karten und Gutschein-Codes für iTunes an. Der Rabatt beträgt bis zu 20 Prozent auf das iTunes-Guthaben. Einige Rabatt-Aktionen können Online in Anspruch genommen werden, bei anderen ist dagegen ein Besuch im Laden notwendig. Nutzer der Rabatt-Aktion können bis zu 100 Euro sparen. […]

02.05.2016 14:30 Uhr, Maclife, Permalink

Entwickler installiert Windows 95 auf der Apple Watch

Windows 95 kam vor gut 20 Jahren auf den Markt und benötigte einen 386er Prozessor. Theoretisch müsste es also auf einer Apple Watch laufen. Der Entwickler Nick Lee zeigt, dass das auch praktisch geht – über Sinn oder Unsinn kann man hingegen streiten. Nur mit Tricks Während das SDK von iPhone und iPad komplett genug ().[…]

02.05.2016 14:11 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

„iPad Pros“ oder „iPads Pro“? Phil Schiller nennt die Plural-Lösung

Ein iPad Pro und zwei iPad Pros  oder iPads Pro? Oder auch zwei iPad Pro? Apples Marketing-Chef Phil Schiller meint, dass es gar nicht nötig ist, einen Plural des Produktnamens zu bilden  Apple hat dafür nämlich eine ganz eigene Idee. weiterlesenThemen: Apple, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iTunes Download, iOS, App Store, iTunes für Mac, Apple QuickTime, The Swift Programming Language – Handbuch , OS X Yosemite, Apple[…]

02.05.2016 14:03 Uhr, macmagazin.de, Permalink

Second Life: Eine Mauer für Bernie

Ja, die Onlinewelt von Second Life gibt es immer noch. Dort gibt es jetzt Ärger zwischen Unterstützern von Donald Trump und Bernie Sanders. Wir haben mal vorbeigeschaut. (Second Life)[…]

02.05.2016 14:01 Uhr, golem, Permalink

02.05.2016 14:00 Uhr

Kommt WhatsApp endlich auch für den Mac und Windows?

WhatsApp arbeitet angeblich an einer Desktop-App seines Nachrichten-Dienstes. Der Desktop-WhatsApp-Client soll geleakten Screenshots zufolge sowohl für den Mac als auch für Windows-Rechner erscheinen. Es ist allerdings unklar, ob die via Twitter veröffentlichten Screenshots echt sind und bis wann der Desktop-Client des Nachrichten-Dienstes für OS X und Windows fertig sein soll. Aus den Screenshots geht auch nicht hervor, wie weit die Entwicklung bereits fortgeschritten ist.[…]

02.05.2016 13:57 Uhr, Maclife, Permalink

Infinite Warfare: Mit Call of Duty ins All

Ein eigenes Raumschiff, Kämpfe in der Schwerelosigkeit: Das nächste Call of Duty will den Spieler ins Weltall schicken. Wer es lieber ganz bodenständig mag, der kann in einem grafisch aufpolierten Remake von Modern Warfare antreten. (Call of Duty, Electronic Arts)[…]

02.05.2016 13:55 Uhr, golem, Permalink

OS X 10.12 „Fuji“: Diese Features können Mac-Nutzer erwarten

Derzeit spricht vieles dafür, dass OS X ab der nächsten Version in MacOS umbenannt wird. Was sich mit dem Update auf Version 10.12 „Fuji“ sonst noch ändern wird, verraten wir euch in diesem Artikel.[…]

02.05.2016 13:40 Uhr, t3n, Permalink

So passt du dein Force Touch Trackpad an deine Wünsche an

Nachdem man bereits 2014 Force Touch mit der Apple Watch angekündigte, stellte Apple Anfang letzten Jahres dann auch erste MacBooks mit der neuen Technologie vor. Das Force Touch Trackpad reagiert dabei druckempfindlich auf verschiedene Gesten und erweitert die bisherigen Bedienmöglichkeiten um ein Vielfaches. Diese Drucksensitivität lässt sich auch anpassen, sodass sie deinen individuellen Ansprüchen gerecht wird.[…]

02.05.2016 13:21 Uhr, Maclife, Permalink

Trips: Neue App von Google soll das Reisen erleichtern

Mit Trips will Google das Smartphone und die eigenen Services noch mehr in Reisen der Nutzer einbinden: Anhand eingehender E-Mails des Gmail-Kontos erkennt die App, wohin die nächste Reise geht. Die Informationen sind ausführlicher als beim E-Mail-Client Inbox, der ebenfalls Reisen erfasst. (Google, Android)[…]

02.05.2016 13:10 Uhr, golem, Permalink

02.05.2016 13:00 Uhr

"Homefront: The Revolution“: Mac-Version erneut offiziell bestätigt

Der Entwickler des Ego-Shooters Homefront: The Revolution hat am Wochenende bestätigt, dass es das Spiel auch für den Mac geben wird. Bisher war nur sicher, dass Homefront: The Revolution für die Xbox One, die PlayStation 4, Linux und Windows-Rechner herauskommen wird. Wann genau die OS X-Version von Homefront: The Revolution auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Der offizielle, europäische Veröffentlichungstermin für die Konsolen und für Windows ist am 20. Mai.[…]

02.05.2016 12:39 Uhr, Maclife, Permalink

Viele Rücksendungen: Amazon-Prime-Kunde erhält Kontensperrung

Einem Amazon-Prime-Kunden aus Berlin, der viel Kinderkleidung zurückschickte, ist das Konto gesperrt worden. Auch seine Frau darf nicht mehr bei Amazon einkaufen. Ab welcher Anzahl an Rücksendungen ein Konto gesperrt wird, sagt der Konzern nicht. (Onlineshop, Amazon)[…]

02.05.2016 12:28 Uhr, golem, Permalink

Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen

Neben Äxten und Gartenschläuchen verkauft Gardena nun auch einen Smart-Home-Router und digitale Serviceleistungen über die Cloud. Kann das gutgehen? Und falls ja: zu welchem Preis? (Hausautomation, CCC)[…]

02.05.2016 12:10 Uhr, golem, Permalink

02.05.2016 12:00 Uhr

So feiert Apple eure Mütter (und drückt auf die Tränendrüse)

Apple nutzt den anstehenden Muttertag für eine Erweiterung der „Shot on iPhone“-Kampagne. Das Unternehmen hat ein Video veröffentlicht, das Fotos und Live Photos von Kindern mit ihren Müttern zeigt.[…]

02.05.2016 11:57 Uhr, Maclife, Permalink

Klassiker: Markenschutz für Amiga abgelaufen

Der Schutz der Markenrechte für Amiga und AmigaOS ist in Deutschland abgelaufen - offenbar will niemand mehr den Kultcomputer weiter vermarkten. Frei nutzbar ist das legendäre Label allerdings noch nicht in Europa. (AmigaOS, Betriebssystem)[…]

02.05.2016 11:46 Uhr, golem, Permalink

Standards der Industrie 4.0: Eine neue Sprache für Maschinen

Mit internationalen Kooperationen wollen Verbände technische Normen für die Vernetzung von Industriebetrieben etablieren. Doch die einheitliche Sprache der Maschinen hat ihre Tücken. (Industrie 4.0, IPv6)[…]

02.05.2016 11:19 Uhr, golem, Permalink

Apple überarbeitet eigene Support-Website

Apple hat die eigene Support-Website komplett überarbeitet. Das neue Design und der neue Aufbau sollen Kunden dabei helfen, schneller auf der Website Antworten zu finden und leichter mit dem Apple-Support Kontakt aufzunehmen. weiterlesenThemen: Apple, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, iTunes Download, iOS, App Store, iTunes für Mac, Apple QuickTime, The Swift Programming Language – Handbuch , OS X Yosemite, Apple[…]

02.05.2016 11:03 Uhr, macmagazin.de, Permalink

02.05.2016 11:00 Uhr

Basiswissen OS X: Sprache wechseln leicht gemacht

Fast alle Tablet-, Smartphone- oder Computer-Nutzer bevorzugen ihre Muttersprache als Systemsprache. Dies ist natürlich die Mehrheit der Nutzer, aber es gibt auch einen Teil, der mehrere Sprachen auf dem Mac nutzen möchte. Wie man die OS X Sprache wechseln und welche Vorteile es bieten kann, erklären wir dir gerne.[…]

02.05.2016 10:57 Uhr, Maclife, Permalink

2-in-1: Asus zeigt neues Transformer Book

Microsoft hat das Surface Pro 4, Samsung das Galaxy Tab Pro S und Asus das Transformer Book: ein Detachable mit passivem Skylake-Chip, zwei USB-Type-C-Ports und Stift. Interessant ist der Akku. (Asus, USB 3.0)[…]

02.05.2016 10:55 Uhr, golem, Permalink

Yomo: Sparkassen wollen Smartphone-Bank gründen

Der Fintech-Boom erreicht die alteingesessenen Sparkassen in Deutschland: Mehrere große Filialen wollen offenbar eine eigene überregionale Smartphone-Bank namens Yomo gründen - in direkter Konkurrenz zu Startups wie Number 26. Eine Website ist schon freigeschaltet. (Fintech, Startup)[…]

02.05.2016 10:55 Uhr, golem, Permalink

WhatsApp arbeitet offenbar an nativen Desktop-Clients für Windows und OS X

Der beliebteste Messenger der Welt, WhatsApp, lässt sich schon auf Desktop-Rechnern über den Browser nutzen. Die Macher hinter dem Dienst haben aber offenbar noch eine elegantere Lösung in petto: …[…]

02.05.2016 10:39 Uhr, t3n, Permalink

Emojis: Weg mit dem Krönchen

Nur Prinzessin und Braut reicht nicht. Weibliche Emojis sollten auch Berufe ausüben und Sport treiben dürfen. (Instant Messenger, IMHO)[…]

02.05.2016 10:28 Uhr, golem, Permalink

Call of Duty: Erste Ausblicke auf Infinite und Modern Warfare

Das nächste Call of Duty trägt wohl den Untertitel Infinite Warfare - ein erster Teaser-Trailer und diverse Aktionen bereiten die Ankündigung vor. Auch von Battlefield 5 ist demnächst Neues zu erwarten. (Call of Duty, Electronic Arts)[…]

02.05.2016 10:19 Uhr, golem, Permalink

Innotek: LG steckt neuen Fingerabdrucksensor unter das Displayglas

LG will weg von Buttons mit Fingerabdrucksensor oder deutlich sichtbaren Sensorflächen: Die eigene Forschungsabteilung Innotek hat einen Sensor vorgestellt, der direkt unter dem Displayglas sitzt. Von außen wäre er so nicht mehr zu erkennen. (LG, Smartphone)[…]

02.05.2016 10:10 Uhr, golem, Permalink

Onlinehandel: Streiks bei Amazon Deutschland und Aktion in Polen

Heute sollen durch den Streik mehrere Zehntausend Pakete liegen bleiben. Die Arbeiter bei Amazon in Polen und Deutschland schließen sich zudem zusammen. In Polen verdienen Amazon-Beschäftigte derzeit laut Verdi rund 3,50 Euro in der Stunde. (Amazon, Verdi)[…]

02.05.2016 10:10 Uhr, golem, Permalink

Bitcoin-Erfinder: Satoshi Nakamoto will sich geoutet haben

Dieses Mal aber wirklich: Nach zahlreichen Spekulationen über die Identität des Bitcoin-Erfinders will sich der Erfinder jetzt selbst im Gespräch mit mehreren Medien geoutet haben. Als Beweis seiner Identität verschickte er offenbar mehrere kryptographisch signierte Nachrichten. (Bitcoin, Microsoft)[…]

02.05.2016 10:10 Uhr, golem, Permalink

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum