24.01.2017 11:00 Uhr

Sonderangebot: iPad mini 4 für 379 Euro

Bei Cyberport können Freunde kleinerer Tablets heute günstiger zuschlagen. Das iPad mini 4 WiFi + Cellular 16 GB in Silber kostet dort im Rahmen des »CyberSale Amazing Tuesday« 40 Euro weniger und landet bei einem Endpreis 379 Euro (Zum Store: ). Für andere Spezifikationen des aktuellen iPad mini gilt der Rabatt leider nicht. Wer auf den Kaufen-Knopf drückt, sollte sich nicht wundern, dass d[…]

24.01.2017 10:01 Uhr, MacTechNews, Permalink

Blitzangebote & CyberSale: iPad mini 4, Galaxy Tab A, Pentax K-S2 Spiegelreflexkamera zum Bestpreis

Jetzt bei Amazon sparen: Heute erhalten wir u.a. Rabatte auf ein iPad mini 4, das Galaxy Tab A, eine Pentax K-S2 Spiegelreflexkamera und auf noch viel mehr. weiterlesenThemen: Amazon[…]

24.01.2017 10:01 Uhr, MacNews, Permalink

24.01.2017 10:00 Uhr

Apple TV: So aktivieren Sie den Dark Mode und passen das Menü an

Seit der Veröffentlichung des neuen Apple TV im Oktober 2015 hat Apple kontinuierlich an Verbesserungen gearbeitet und diese mittels Softwareaktualisierungen bereitgestellt. Neben zahlreichen Leistungsoptimierungen hielt im letzten Jahr auch ein Dark Mode Einzug, der die Menü dunkel darstellt und somit die Bedienung in dunklen Umgebungen deutlich augenschonender gestaltet. Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie ihn aktivieren und welche Anpassungen sonst noch vorgenommen werden können.[…]

24.01.2017 09:56 Uhr, Maclife, Permalink

Social Bots: Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen

Können Social Bots im Internet so viel Ärger und Verwirrung stiften, dass es wahlentscheidend wird? Politiker sind besorgt, obwohl das Phänomen kaum erforscht ist. (Bundesregierung, API)[…]

24.01.2017 09:46 Uhr, golem, Permalink

2016: Ein schlechtes Jahr für die Mac-Verkaufszahlen

Als in den Jahren 2004 und 2005 spätestens klar wurde, dass Apple mit dem iPod einen immensen Kassenschlager auf den Markt gebracht hatte, wirkte sich der Erfolg auch auf den Mac aus. Damals fiel oft der Begriff "Halo-Effekt", mit dem beschrieben werden sollte, dass der iPod auf den Mac abstrahlte und viele iPod-Kunden vermehrt auch auf Apples Computerpalette aufmerksam wurden. Ähnlich verhielt[…]

24.01.2017 09:28 Uhr, MacTechNews, Permalink

iTunes 12.5.5 jetzt im Mac App Store verfügbar

Gestern Abend standen einmal mehr viele Updates für Apple-Produkte an. Dabei ging nahezu völlig unter, dass auch eine neue iTunes-Version veröffentlicht wurde. Das aktualisierte iTunes 12.5.5 steht mit einigen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen im Mac App Store zum Download bereit. Apple hat es allerdings versäumt Details in den Releasenotes zu nennen, sodass das genaue Ausmaß nicht bekannt ist.[…]

24.01.2017 09:20 Uhr, Maclife, Permalink

Drahtlos Laden des iPhone 8: Analystengruppe glaubt an herkömmliche Induktion

Apple könnte mit dem iPhone 8 erstmals drahtloses Aufladen eines iPhone ermöglichen. Dabei gilt die neuartige Technologie von Energous als heißer Kandidat. Eine Analystengruppe glaubt jedoch, dass Apple auf eine eigene, klassischere Lösung setzen wird. weiterlesen[…]

24.01.2017 09:19 Uhr, MacNews, Permalink

Fire OS 5.2.4.0 im Test: Amazon vernetflixt die Fire-TV-Oberfläche

Erstmals seit der Markteinführung des Fire TV hat Amazon dem Streaming-Gerät eine neue Oberfläche verpasst - die von der Netflix-App kaum noch zu unterscheiden ist. Wir haben sie uns angesehen und wünschen uns die alte Version zurück. (Fire TV, Amazon)[…]

24.01.2017 09:10 Uhr, golem, Permalink

Bericht: Facetime mit Gruppenanrufen in iOS 11

Apples Videogesprächsdienst Facetime wurde zuletzt etwas vernachlässigt. Apple könnte in iOS 11 ein Feature nachrüsten, das bei Facebook und co. schon angekommen ist, die Gruppenvideoanrufe. Gruppenanrufe mit Bild sind bei Facebook und Skype schon möglich, Facetime erlaubt aber noch immer keine Videokonferenzen. Dies könnte sich in iOS 11 ändern, das zumindest behauptet eine israelische Quelle, ().[…]

24.01.2017 09:02 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

iTunes 12.5.5 und Safari 10.0.3 für OS X El Capitan & älter verfügbar

Nicht nur das aktuellste Mac-Betriebssystem macOS 10.12 Sierra wurde mit einem Update bedacht, auch für Nutzer von OS X 10.11 El Capitan un dälter stehen Software-Aktualisierungen zur Verfügung. Nachdem bereits vor einigen Tagen ein kritisches Sicherheitsupdate erschienen war, folgen nun Updates für iTunes 12 und Safari 10. Diese sind in gewohnter Weise über den Updates-Reiter des Mac App Store[…]

24.01.2017 09:01 Uhr, MacTechNews, Permalink

24.01.2017 9:00 Uhr

Wahnsinns-Schnell-Verkauf: Media Markt räumt seine Lager

Draußen ist es ziemlich kalt und der Winter auch noch nicht vorbei. Doch Media Markt macht trotzdem schon mal so etwas wie einen Winterschlussverkauf, nennt ihn aber Wahnsinns-Schluss-Verkauf. Viele Produkte wie Elektrogeräte, Spiele, Musik und Filme sind dabei teils stark reduziert. Stöbern Sie ein wenig durch den Katalog des Elektronik-Discounters.[…]

24.01.2017 08:56 Uhr, Maclife, Permalink

iOS 10: So verschicken Sie am iPhone E-Mails mit Anhang

Nicht immer war es einfach mit iOS über die originale Mail-App E-Mails mit Anhang zu verschicken. Erst mit iOS 9 lockerte Apple die Bedienung leicht auf und spendierte zusätzlich ein Feature namens MailDrop. Dies erlaubt den Versand von übergroßen Daten via iCloud. Dies kann auch unter iOS 10 genutzt werden. Wir möchten Ihnen daher erklären, wie Sie E-Mails mit Anhang am iPhone und iPad verschicken können.[…]

24.01.2017 08:47 Uhr, Maclife, Permalink

AirPods: iPhone-6s-Besitzer klagen über Verbindungsabbrüche

AirPods-Käufer, die die Drahtlos-Ohrhörer mit einem iPhone 6s oder 6s Plus verwenden, beklagen sich über Verbindungsabbrüche bei Telefonaten. Offenbar treten die Probleme vor allem dann auf, wenn auch andere Bluetooth-Geräte wie eine Apple Watch verbunden sind. weiterlesenThemen: Apple AirPods: Alles Wissenswerte zu den kabellosen Kopfhörern, iPhone 6s, Apple[…]

24.01.2017 08:19 Uhr, MacNews, Permalink

5K-Display: LG Ultrafine 5K mit Verbindungsproblemen zum Mac

Apple bewirbt das Display LG Ultrafine 5K im eigenen Onlineshop als ideale Ergänzung zum neuen Macbook Pro, doch zahlreiche Nutzer klagen über eine schlechte Abstimmung mit dem Notebook. Teilweise schaltet sich das Display unvermittelt ab. (Display, LG)[…]

24.01.2017 08:01 Uhr, golem, Permalink

24.01.2017 8:00 Uhr

IOS, TVOS, MacOS und WatchOS: Apple aktualisiert seine Betriebssysteme

Apple beendet die aktuelle Beta-Runde und hat die finalen Versionen von iOS 10.2.1, MacOS Sierra 10.12.3, WatchOS 3.1.3 und TVOS 10.1.1 veröffentlicht. Neue Funktionen gibt es nicht, dafür aber Fehlerbehebungen. (iOS, Mac OS X)[…]

24.01.2017 07:46 Uhr, golem, Permalink

Ohrhörer: Apples Airpods verlieren bei Telefonaten die Verbindung

In Apples Support- und anderen Foren häufen sich Meldungen, denen zufolge die Airpods von Apple bei Telefonaten gelegentlich die Verbindung zu dem iPhone verlieren, mit dem sie verbunden sind. (Apple, Sound-Hardware)[…]

24.01.2017 07:28 Uhr, golem, Permalink

24.01.2017 1:00 Uhr

Nur heute: DSL-Tarif wechseln & tado Starter Kit + bis zu 150 € Cashback sichern

Als Neukunde wird man bei DSL-Tarifen preislich besonders bevorzugt behandelt und sollte deshalb alle zwei Jahre einen neuen Anbieter aufsuchen. Mittlerweile läuft ein Tarifwechsel so schnell und unkompliziert wie noch nie ab bis zu 150 Euro Cashback sowie ein gratis Starter Kit von tado* sind am heutigen Dienstag zudem möglich. weiterlesenThemen: Tarifvergleich, DSL[…]

24.01.2017 00:10 Uhr, MacNews, Permalink

23.01.2017 22:00 Uhr

MacOS 10.12.3 und iOS 10.2.1 für alle Nutzer erschienen

Apple hat Updates für Nutzer von MacOS, und iOS bereitgestellt. In beiden Fällen handelt es sich um Bugfix-Releases. Apple hat am heutigen Abend Updates für iOS- und Mac-Nutzer bereitgestellt. iOS 10.2.1 kann ab sofort von allen Nutzern kompatibler Geräte geladen werden. Es adressiert in erster Linie Performanceaspekte und bringt keine relevanten Neuerungen, in iOS 10.3 ().[…]

23.01.2017 21:38 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

23.01.2017 21:00 Uhr

watchOS 3.1.3 und tvOS 10.1.1 veröffentlicht

Apple schließt die aktuelle Beta-Runde seiner Betriebssysteme ab und bringt mit watchOS 3.1.3 und tvOS 10.1.1 Updates für die Apple Watch und das Apple TV. Große Neuerungen gibt es nicht.[…]

23.01.2017 20:03 Uhr, Maclife, Permalink

23.01.2017 20:00 Uhr

macOS Sierra 10.12.3 soll Grafikprobleme beim MacBook Pro beheben

Apple hat macOS Sierra 10.12.3 nach einer längeren Betaphase freigegeben. Das Update des Mac-Betriebssystems soll die Probleme beim neuen MacBook Pro beheben, die teilweise zu Grafikfehlern führten.[…]

23.01.2017 19:56 Uhr, Maclife, Permalink

Apple veröffentlich iOS 10.2.1 mit kleinen Bugfixes

Apple hat mit iOS 10.2.1 die neueste Version seines Betriebssystems für das iPhone, das iPad und den iPod touch veröffentlicht. Die neue Version beinhaltet lediglich kleinere Fehlerbehebungen.[…]

23.01.2017 19:47 Uhr, Maclife, Permalink

Apple-Updates für iOS und macOS erschienen

Sowohl für iPhone und iPad als auch Macs hat Apple heute System-Updates veröffentlicht, mit denen iOS auf Version 10.2.1 und macOS Sierra auf Version 10.12.3 angehoben werden. Neben einigen Fehlerbehebungen in Bereichen wie Grafiktreibern und der Unterstützung von PDF-Scans wurden offenbar auch Sicherheitslücken geschlossen. Details hierzu wird Apple voraussichtlich in den kommenden Tagen bekan[…]

23.01.2017 19:37 Uhr, MacTechNews, Permalink

Apple veröffentlicht iOS 10.2.1, watchOS 3.1.3 und tvOS 10.1.1

Apple beendet die Updates der aktuellen Betas und hat soeben die finalen Versionen von iOS 10.2.1, watchOS 3.1.3 und tvOS 10.1.1 veröffentlicht. weiterlesenThemen: iOS 10: Die 10 wichtigsten Neuerungen (Zusammenfassung zum neuen Betriebsystem), watchOS 3[…]

23.01.2017 19:10 Uhr, MacNews, Permalink

23.01.2017 18:00 Uhr

Android 7.0: Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

Gerade erst hatte Sony die Aktualisierung auf Android 7.0 alias Nougat für eine Reihe weiterer Geräte veröffentlicht, da muss der Hersteller die Updates schon wieder zurückziehen: Bei einigen Nutzern sind Probleme aufgetreten, die Sony lösen will, bevor die Verteilung weitergeht. (Sony, Android)[…]

23.01.2017 17:37 Uhr, golem, Permalink

Eigene Schriftart erzeugen: iFontMaker für iPad im App Store reduziert

Sie wollten schon immer eine eigene Schriftart erstellen, wussten aber nicht so genau, wie? Dann sollten Sie sich die App iFontMaker für iPad ansehen. Damit können Sie in wenigen Minuten die erste Schriftart erstellen und dann exportieren, um Sie am Mac für Briefe, oder auch als Webfont in Ihren Webseiten einbringen. Die App ist derzeit zudem reduziert.[…]

23.01.2017 17:29 Uhr, Maclife, Permalink

Lavabit: Snowdens E-Mail-Provider kommt zurück

Lavabit kommt wieder zurück. Bei Lavabit handelt es sich um einen E-Mail-Provider, der seinen Anwendern absolute Privatsphäre garantiert. Inhalte von E-Mails können vom Betreiber weder eingesehen noch an Dritte herausgegeben werden. Lavabit erlangte vor rund dreieinhalb Jahren eine plötzliche Berühmtheit, da Edward Snowden auf diesen E-Mail-Provider zurückgriff und US-Sicherheitsbehörden (erfolglos) versuchten, Lavabit zur Herausgabe von Informationen zu zwingen.[…]

23.01.2017 17:20 Uhr, Maclife, Permalink

Apple untersucht Verbindungsabbrüche bei AirPods

Besitzer der neuen AirPods klagen zuletzt vermehrt über verlorene Verbindungen bei Telefonaten. Betroffen sind anscheinend vorwiegend Nutzer eines iPhone 6 und iPhone 6s. Apple geht den Berichten nach. In den Apple-Supportforen häufen sich derzeit Berichte von AirPods-Besitzern, die wiederholte Verbindungsabbrüche ihrer Ohrhörer beobachten. Diese treten offenbar nur bei laufenden Telefonaten auf. Ein manuelles Wiederverbinden ist ().[…]

23.01.2017 17:20 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

Problem mit AirPods: Verbindungsfehler während Telefonaten

Für die Bluetooth-Verbindung zwischen den beiden Ohrhörern der AirPods und einem iPhone setzt Apple auf den selbst entwickelten W1-Chip. Verbindungsqualität und -stabilität waren bei den ersten Reviews stets positiv hervorgehoben, doch scheint es gerade bei der Stabilität eine seltsame Ausnahme zu geben. Abbrüche bei Telefonaten auf dem iPhone 6s Denn laut mehreren Nutzerberichten in Apple[…]

23.01.2017 17:10 Uhr, MacTechNews, Permalink

Dark Souls 3: Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

Bandai Namco hat mitgeteilt, die letzte Episode zu Dark Souls 3 am 28. März 2017 veröffentlichen zu wollen. In The Ringed City geht es ans Ende der Welt. (Dark Souls, Rollenspiel)[…]

23.01.2017 17:10 Uhr, golem, Permalink

Star Trek wird Realität: Amazon Echo hört auf „Computer“

Amazon hat dem Echo und Echo Dot ein neues Aktivierungswort spendiert, das besonders Star-Trek-Fans erfreuen dürfte. Der intelligente Lautsprecher hört nun nämlich auch auf Computer. weiterlesen[…]

23.01.2017 17:10 Uhr, MacNews, Permalink

HTTPS: Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

Heartbleed ist nicht totzukriegen. Noch immer sind rund 200.000 Systeme anfällig. Das dürfte auch noch länger so bleiben. (Heartbleed, Verschlüsselung)[…]

23.01.2017 17:01 Uhr, golem, Permalink

23.01.2017 17:00 Uhr

Verkehrsexperten: Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

Posten, Twittern, Texten, Googeln: Viele Autofahrer nutzen das Smartphone auch während der Fahrt. Fachleute wollen die steigende Zahl an durch Ablenkung verursachten Unfällen mit neuen Maßnahmen verringern - wie etwa der Pflicht, eine Freisprecheinrichtung einzubauen. (Smartphone, Handy)[…]

23.01.2017 16:55 Uhr, golem, Permalink

Galaxy Note 7: Zwei Fehler beim Akku als Brandursache identifiziert

Samsung hat heute offiziell die Untersuchungsergebnisse zur Brandursache des Galaxy Note 7 veröffentlicht. Insgesamt waren zwei Probleme mit dem Akku für die Selbstentzündungen verantwortlich. Zukünftig soll das nicht mehr passieren. weiterlesenThemen: Samsung Galaxy Note 7: Release, technische Daten, Bilder und Preis , Samsung[…]

23.01.2017 16:55 Uhr, MacNews, Permalink

Oracle: Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

Oracles Java soll ab April keinen Code mehr ausführen, der mit dem unsicheren MD5-Algorithmus signiert worden ist. Dieses Update musste Oracle auf Druck der Kunden sogar verschieben. Zudem soll sich Java von SHA-1-Zertifikaten verabschieden. (Java, Oracle)[…]

23.01.2017 16:19 Uhr, golem, Permalink

23.01.2017 16:00 Uhr

Internetzensur: China macht VPN genehmigungspflichtig

Wer in China einen VPN-Dienst betreiben will, muss künftig nett um Erlaubnis fragen - bei der Regierung. Für ausländische Unternehmen wird die Zensur immer mehr zum Problem. (VPN, Internetsperren)[…]

23.01.2017 15:55 Uhr, golem, Permalink

Hawkeye: ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

Das von den Nutzern mitgestaltete Smartphone Hawkeye soll verbessert werden: ZTE hat erkannt, dass viele Nutzer von den Ausstattungsmerkmalen enttäuscht sind - und eine Umfrage gestartet, was verbessert werden soll. Der Preis muss aufgrund der Kickstarter-Regeln bei 200 US-Dollar bleiben. (ZTE, Smartphone)[…]

23.01.2017 15:37 Uhr, golem, Permalink

Apple gegen Qualcomm: Der Konflikt eskaliert

Die Bande zwischen den beiden US-amerikanischen Konzernen Apple und Qualcomm schien eng, denn immerhin bezog Apple 5 Jahre lang die Mobilfunkchips für das iPhone exklusiv von Qualcomm. Neben diesen Chips bestehen die Geschäftsbeziehungen vor allem aus Lizenzzahlungen, die Apple für diverse Mobilfunkpatente Qualcomms aufwendet. Vorwurf der Erpressung und Anstiftung zur Lüge Der Exklusivvert[…]

23.01.2017 15:28 Uhr, MacTechNews, Permalink

iTunes-Karten mit Rabatt im Januar 2017: Bonusguthaben bei drei Händlern

(Update) Auch diese Woche gibt es im lokalen Handel nochmal Bonusguthaben für iTunes-Karten  zum Teil aber nur (noch) heute oder Mittwoch. Die Übersicht: weiterlesenThemen: iTunes Karte, Apple[…]

23.01.2017 15:10 Uhr, MacNews, Permalink

23.01.2017 15:00 Uhr

iPhone 8: Face ID statt Touch ID?

Schon seit einiger Zeit kursieren Gerüchte bezüglich einer geplanten Ablösung von Touch ID durch ein Kamerasystem mit Iris-Erkennung. Nun gibt es seitens des gut unterrichteten Marktforschers Ming-Chi Kuo neue Gerüchte, die von einem ganz anderen Konzept ausgehen: So könnte Apple auf eine Kombination aus klassischer Gesichtserkennung mit zusätzlichem Wärmebild setzen. Diese "Face ID" würde stat[…]

23.01.2017 14:46 Uhr, MacTechNews, Permalink

Offener Brief: Guardian-Bericht über WhatsApp-Hintertür war vorschnell und fahrlässig

Der britische Guardian soll unsauber gearbeitet haben, als er über die angebliche WhatsApp-Sicherheitslücke berichtete. Das sagen Sicherheitsspezialisten verschiedener Unternehmen in einem offenen Brief. Die Zeitung habe vorschnell gehandelt und sich nur auf eine Quelle verlassen. Inzwischen ist bekannt, was es mit der angeblichen Sicherheitslücke bei WhatsApp auf sich hat. Als der Guardian indes zuerst berichtete, ().[…]

23.01.2017 14:20 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

Apple und Foxconn wollen gigantische Fabrik in den USA errichten

Donald Trump gefällt das: Einem Bericht zufolge plant Foxconn eine gigantische Display-Fabrik in den USA zu errichten. Dafür könnte der iPhone-Konstrukteur mit Apple kooperieren. weiterlesenThemen: Apple, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, Thunderbolt 3, Apple iPhone 7, Apple iPad Pro 9.7, iTunes Karte, Apple iPad Pro 12,9 Zoll, Apple iPad mini 4, iMac mit Retina 5K Display, Foxconn[…]

23.01.2017 14:19 Uhr, MacNews, Permalink

23.01.2017 14:00 Uhr

Apple Watch: Letzter Pop-Up-Store Europas geschlossen

Vor dem offiziellen Marktstart der Apple Watch im Jahr 2015 hoffte Apple noch, die neue Smartwatch als Modeaccessoire platzieren zu können. Dafür etablierte der Konzern unter anderem sogenannte Pop-Up-Stores extra für das neue Produkt innerhalb von Modekaufhäusern in verschiedenen Metropolen. Jetzt, nach dem Fokuswechsel Apples, sind die Tage dieser Geschäfte gezählt. Nachdem bereits Anfang […]

23.01.2017 13:55 Uhr, MacTechNews, Permalink

Alles im Griff: Logitech Harmony Companion Fernbedienung und Hub stark reduziert

Wenn Sie nach einer Universal-Fernbedienung Ausschau halten, sollten Sie sich derzeit ein Angebot von Amazon oder Media Markt anschauen. Dort gibt es aktuell die Logitech Harmony Companion deutlich unter der Preisempfehlung des Herstellers.[…]

23.01.2017 13:29 Uhr, Maclife, Permalink

Bestpreis: WD My Cloud für 199 € – 1-Bay-NAS mit 6 TB

Die NAS-Systeme von Western Digital zählen zu den zuverlässigsten Cloud-Speicher-Lösungen. Bei notebooksbilliger.de ist die WD My Cloud mit 6 TB gerade zum Bestpreis von 199 Euro* zu haben. weiterlesenThemen: notebooksbilliger.de[…]

23.01.2017 13:01 Uhr, MacNews, Permalink

23.01.2017 13:00 Uhr

Bringt iOS 11 endlich Gruppen-Videochats für FaceTime?

Wenn Apple im Juni zur WWDC 2017 einlädt, dürfte es wieder an prominenter Stelle um die kommenden großen Updates der Apple-Betriebssysteme gehen. Für iOS 11 prognostiziert der israelische Verifier mit Hinweis auf Entwicklerquellen einen strengen Fokus auf die »social apps«, also vor allem Nachrichten und FaceTime. Ein Teil des Entwicklerteams für iOS sitzt in einem Forschungszentrum in Israel. […]

23.01.2017 12:46 Uhr, MacTechNews, Permalink

Märkte am Mittag: Apple zieht gegen Qualcomm vor Gericht

Apple und Qualcomm streiten sich vor Gericht: Apple wirft Qualcomm überhöhte Lizenzforderungen vor. Qualcomm spricht seinerseits von substanzlosen Anschuldigungen. Aber auch die Wettbewerbsaufsicht hat ein Auge auf den Chipdesigner geworfen. Der Prozessorentwickler Qualcomm sieht sich derzeit Klagen aus verschiedenen Richtungen ausgesetzt. Apple hat das Unternehmen wegen überhöhter Lizenzgebühren verklagt. Außerdem fordere Qualcomm Lizenzen für Technologien, ().[…]

23.01.2017 12:38 Uhr, MACNOTES.DE, Permalink

Valve: Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

Valve hat per Update die lange gewünschte Option in Steam eingebaut, Spiele per Mausklick von einer Partition auf eine andere zu verschieben. Bisher ging das nur über Umwege. (Steam, Playstation 4)[…]

23.01.2017 12:37 Uhr, golem, Permalink

MacTechNews: Themenwoche 134 ist aus der Zeit gefallen

Die erste Themenwoche des Jahres 2017 beschäftigt sich mit Überbleibseln der Vergangenheit und Vorboten auf die Zukunft. » Aus der Zeit gefallen « ist das gewählte Thema, zu dem nun sieben Tage lang selbstgemachte Fotos in unsere Galeriesektion » Themenwoche « hochgeladen, diskutiert und bewertet werden können. Die Themenwoche wurde ursprünglich von MacTechNews-Lesern ins Leben gerufen. Mittle[…]

23.01.2017 12:19 Uhr, MacTechNews, Permalink

Office Lens kostenlos von Microsoft: Dokumente abfotografieren und in Word bearbeiten

Office Lens gibt es nicht nur für iPhone, sondern seit wenigen Tagen auch für iPad: Die App von Microsoft scannt Dokumente und speichert sie ab. Dank Texterkennung lassen sich die Artikel in den Office-Apps bearbeiten. weiterlesenThemen: Microsoft, Skype, Microsoft .NET Framework 4.6.2, Windows 10, Internet Explorer 11, Microsoft PowerPoint 2016 Download, Microsoft Visio Premium 2010, Windows Device Recovery Tool, Windows 10 Mobile, Microsoft Office 2016, Microsoft[…]

23.01.2017 12:10 Uhr, MacNews, Permalink

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

Ein gut ausgestatteter 3D-Drucker-Bausatz für rund 200 Euro? Das muss doch einen Haken haben. Wir haben im Test sogar mehrere gefunden - unter denen zwar nicht die Druckergebnisse leiden, aber die Nutzer. (3D-Drucker, Technologie)[…]

23.01.2017 12:10 Uhr, golem, Permalink

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum