20.08.2019 12:00 Uhr

AI-Station und AI-Laptop: Schenker bietet konfigurierbare Linux-Workstations an

Wie der Name vermuten lässt, sind die AI-Station und der AI-Laptop leistungsfähige Workstations, die für Machine Learning geeignet sind. Deshalb sind Linux- und Open-Source-Frameworks vorinstalliert. Mit Geforce RTX 2080 Ti im Tower und Intel-CPU könnten sie aber auch als Gaming-Hardware durchgehen. (Schenker, Intel)[…]

20.08.2019 11:36 Uhr, golem, Permalink

Zahlungsdienstleister: Mastercard schließt Bonusprogramm nach Datenleck

Rund 90.000 gekürzte Kreditkarten-Nummern sowie weitere persönliche Daten enthält eine Datenbank, die aus einem Datenleck bei einem Bonusprogramm von Mastercard stammen soll. Der Zahlungsdienstleister spricht von einem "Problem" und stoppt das Programm. (Datenleck, Freenet)[…]

20.08.2019 11:27 Uhr, golem, Permalink

Apple TV+ wird teuer: Preis-Leistungs-Verhältnis des Netflix-Konkurrenten wohl zweifelhaft

Noch hält sich Apple mit offiziellen Informationen zu Preisen und zur genauen Angebotsvielfalt des kommenden Streaming-Dienstes Apple TV+ zurück. Ein aktueller Bericht ist da auskunftsfreudiger und verspricht ein eher zweifelhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis des Netflix-Konkurrenten.weiterlesenThemen: Apple TV 4K: Set-Top-Box bekommt mehr Pixel, mehr Farben und mehr Power, Apple TV 4. Generation, Apple TV, Apple[…]

20.08.2019 11:27 Uhr, MacNews, Permalink

Remote Code Execution: Doppelte Hintertür in Webmin

In der Systemkonfigurationssoftware Webmin waren offenbar für über ein Jahr Hintertüren, mit denen sich übers Netz Code ausführen lässt. Den Angreifern gelang es dabei offenbar, die Release-Dateien des Projekts zu manipulieren. (Backdoor, Server-Applikationen)[…]

20.08.2019 11:18 Uhr, golem, Permalink

Corsair: Elgato bringt neue 4K60-Capture-Karte mit HDR10

Elgatos neue Streaming- und Capture-Karte kann jetzt auch mit HDR10 umgehen. Außerdem wurde der Platzbedarf der Karte deutlich reduziert. (Elgato, Grafikhardware)[…]

20.08.2019 11:09 Uhr, golem, Permalink

20.08.2019 11:00 Uhr

Fintech: N26 führt gemeinsame Kontenbereiche ein

Mit den Shared Spaces können N26-Kunden gemeinsam Geld sparen und ausgeben, ohne ein Gemeinschaftskonto zu haben. Praktisch dürfte die Funktion für Paare oder Wohngemeinschaften sein - mindestens einer der Teilnehmer benötigt aber ein Bezahlkonto. (N26, Wirtschaft)[…]

20.08.2019 10:54 Uhr, golem, Permalink

Ehemaliger Siri-Chef arbeitet jetzt für Microsoft

William Stasior, bis Februar dieses Jahres Leiter von Apples Siri-Abteilung, geht zu Microsoft. Für den Software-Giganten wird er als Corporate Vice President of Technology offenbar federführend im Bereich der Künstlichen Intelligenz tätig sein. Genaue Tätigkeit noch nicht bekannt Welche exakten Aufgaben Stasior bei Microsoft übernimmt, ist derzeit noch nicht bekannt. Der Windows-Herstelle[…]

20.08.2019 10:54 Uhr, MacTechNews, Permalink

Streaming: Apple Music in Porsche Taycan integriert

Apple und Porsche haben Apple Music in den ersten vollelektrischen Porsche integriert. Der Porsche Taycan, der im September offiziell vorgestellt wird, erhält eine kostenlose In-Car-Streamingfunktion. (Apple Music, Technologie)[…]

20.08.2019 10:36 Uhr, golem, Permalink

Podcast-Apps für iOS: Die 5 besten Player fürs iPhone

Informative Unterhaltung für unterwegs: Dafür gibt es nichts besseres als gute Podcasts. Um die auf dem iPhone oder iPad bequem zu konsumieren und zu verwalten, haben wir fünf der besten Podcast-Apps für iOS rausgesucht und stellen sie euch im Schnelldurchlauf vor. Overcast: Eine der beliebtesten Podcast-Apps für iOS Overcast ist derzeit eine der besten Podcast-Apps für iOS. (Bild: Overcast) Die Nutzer sind sich einig: Overcast ist die Pocast-App für iPhones und iPads, die ihr auf eurem Gerät installiert haben solltet. Die App ist schlicht, aber optisch ansprechend designt, kostet nichts, zeigt nur dezent Werbung, und hat dennoch alles unter der Haube, wasweiterlesen auf t3n.de[…]

20.08.2019 10:19 Uhr, t3n, Permalink

Kerbal Space Program 2: Die Kerbals fliegen im Multiplayer zu entfernten Planeten

Raumschiffe bauen, Stationen errichten und Kolonien auf Exoplaneten gründen: Kerbal Space Program 2 ist eine größere Version des Vorgängers, in dem Spieler auch im Mehrspieler zusammen Sternensysteme erkunden. Die Gegner sind wieder die Gesetze der simulierten Physik. (Kerbal Space Program, Playstation 4)[…]

20.08.2019 10:18 Uhr, golem, Permalink

Disney+ beim Start auf Apple-Plattformen nutzbar, Verfügbarkeit in Deutschland aber frühestens März 2020

Der Disney-Konzern hat den bereits früher genannten Starttermin und die Preise für seinen Video-Streamingdienst Disney+ offiziell bestätigt. Der Start erfolgt am 12. November in den USA. Kanada, die Niederlande, Australien und Neuseeland sollen noch im selben Monat folgen. Ein Starttermin für Deutschland wurde noch nicht genannt, erfolgt aber aller Wahrscheinlichkeit nach im März 2020. Tease[…]

20.08.2019 10:09 Uhr, MacTechNews, Permalink

Power9 AIO: IBMs Prozessor-OMI schafft 650 GByte/s Bandbreite

Bisher konnten IBMs Power9 mit 210 GByte/s aus 8 TByte DDR4-Speicher lesen und schreiben. Die Advanved-I/O-Variante liefert nun entweder 320 GByte/s oder rasend schnelle 650 GByte/s bei weniger Kapazität. (IBM, Prozessor)[…]

20.08.2019 10:00 Uhr, golem, Permalink

20.08.2019 10:00 Uhr

Podcast-Apps für iOS: Die 5 besten Player fürs iPhone

Informative Unterhaltung für unterwegs: Dafür gibt es nichts besseres als gute Podcasts. Um die auf dem iPhone oder iPad bequem zu konsumieren und zu verwalten, haben wir fünf der besten Podcast-Apps für iOS rausgesucht und stellen sie euch im Schnelldurchlauf vor. Overcast: Eine der beliebtesten Podcast-Apps für iOS Overcast ist derzeit eine der besten Podcast-Apps für iOS. (Bild: Overcast) Die Nutzer sind sich einig: Overcast ist die Pocast-App für iPhones und iPads, die ihr auf eurem Gerät installiert haben solltet. Die App ist schlicht, aber optisch ansprechend designt, kostet nichts, zeigt nur dezent Werbung, und hat dennoch alles unter der Haube, wasweiterlesen auf t3n.de[…]

20.08.2019 09:46 Uhr, t3n, Permalink

Verteidigung: US-Armee will Drohnen per Mikrowelle unschädlich machen

Die US-Army und die US Air Force wollen gemeinsam eine Abwehrwaffe gegen Drohnen entwickeln und setzen dabei auf Mikrowellen, die die elektronischen Bauteile zerstören sollen. (Drohne, Technologie)[…]

20.08.2019 09:45 Uhr, golem, Permalink

Vivy: Ausfall der Gesundheits-App betrifft 222 Medikationspläne

Mit der Gesundheits-App Vivy gab es in der vergangenen Woche ein Problem. Im Laufe von Wartungsarbeiten wurden Medikamentenpläne in wenigen Fällen nicht mehr nutzbar. Als Vorsichtsmaßnahme sperrte Vivy betroffene Nutzer kurzerhand. (Medizin, Applikationen)[…]

20.08.2019 09:45 Uhr, golem, Permalink

Das können Sie tun, wenn die Touch Bar Ihres MacBook Pro nicht reagiert

Neben dem schlanken Design ist die Touch Bar samt Touch ID die größte Neuerung des MacBook Pro. Je nach Programm unterliegt sie ständigen Änderungen und kann sich in seltenen Fällen auch aufhängen beziehungsweise nicht mehr auf Eingaben reagieren oder falsche Funktionen anzeigen. Um diese Probleme zu beheben, kann man eine Sache tun, die in den meisten Fällen funktioniert - einen Neustart der Touchleiste.[…]

20.08.2019 09:28 Uhr, Maclife, Permalink

Elektromobilität: Wie sinnvoll ist die Förderung von Plugin-Hybriden?

Wegen der geringen Reichweite von Elektroautos sind Plugin-Hybride für viele Fahrer eine Alternative. Obwohl die Bundesregierung deren Umweltnutzen nicht einschätzen kann, will sie an der Förderung festhalten. Eine Analyse von Friedhelm Greis (Elektromobilität, Technologie)[…]

20.08.2019 09:27 Uhr, golem, Permalink

iPhone 11 mit Frühstart: Apple-Handy in Russland schon bestellbar

Apple hat das iPhone 11 noch gar nicht offiziell vorgestellt, da lässt sich das Handy im fernen Russland schon vorbestellen wie kann dies sein? Wir klären auf und verraten euch auch, warum man für diese exklusive Version des iPhone 11 exorbitante Preis von 5.000 US-Dollar aufwärts zahlen muss. weiterlesenThemen: iPhone 2019: Vorschau auf iPhone 11 & Co, Apple iPhone, Apple[…]

20.08.2019 09:27 Uhr, MacNews, Permalink

Apple TV+: 10 Dollar pro Monat, Start im November – aber nur mit 5 Serien

Apple kündigte Apple TV+ im März 2019 an – einen eigenen Streaming-Dienst mit eigenen, hochwertigen Inhalten. Als Starttermin nennt Apple derzeit auf den Webseiten nur "Herbst 2019", was bei Apple ein sehr dehnbarer Begriff ist. Auch zum Preis des neuen Dienstes äußerte sich Apple noch gar nicht. Im März wurden auf der Bühne manche Shows vorgestellt, darunter "See" mit Jason Momoa und "The Morn[…]

20.08.2019 09:18 Uhr, MacTechNews, Permalink

20.08.2019 9:00 Uhr

Videostreaming: Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Es gibt neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst Apple TV+. Es wird ein Abopreis von monatlich 10 US-Dollar erwartet und die Auswahl an Inhalten wird im Vergleich zur Konkurrenz spärlich sein. (Apple, Apple TV)[…]

20.08.2019 08:45 Uhr, golem, Permalink

PowerBeats Pro: AirPods-Alternative von Apple in drei weiteren Farben

Im Mai 2019 stellte Apple die PowerBeats Pro vor – welche technisch sehr mit den AirPods der zweiten Generation verwandt sind. Auch die PowerBeats Pro sind komplett drahtlos, laden sich in einem mitgelieferten Case auf und verfügen über den Apple-H1-Chip. Anders als die AirPods werden die PowerBeats Pro aber zusätzlich mit einem Bügel am Ohr fixiert, weswegen sich die Kopfhörer besser für sport[…]

20.08.2019 08:45 Uhr, MacTechNews, Permalink

iPhone 11 Pro, Apple Watch und mehr: Was Apple in der 2. Jahreshälfte noch alles vorstellen könnte

Die erste Jahreshälfte von 2019 ist verstrichen und Apple hat das eine oder andere neue Produkt vorgestellt. Im zweiten Teil des Jahres wird es nicht nur neue iPhones geben. Apple hat im ersten Halbjahr neben dem iPad Air neue Modelle der Macbook-Pro- und Air-Serie auf den Markt geworfen. Darüber hinaus wurden die Zwölf-Zoll-Macbooks eingestellt und außerdem das eine oder andere neue Produkt in Aussicht gestellt. Wir fassen zusammen. Sicher: Die neuen iPhone-11-Modelle kommen im September So soll das iPhone 11 aussehen. (Bild: 9to5 Mac) Auf eines ist bei Apple weiterlesen auf t3n.de[…]

20.08.2019 08:19 Uhr, t3n, Permalink

Media Player: VLC-Player 3.0.8 bringt viele Neuerungen

Der Videolan Client ist in der Version 3.0.8 erschienen. Auch wenn es sich nur um eine kleine Nummernerhöhung handelt, haben die Entwickler viel getan und nennen VLC 3.0.8 einen der größten Releases, die es je gab. (VLC, H.264)[…]

20.08.2019 08:18 Uhr, golem, Permalink

Apple: Jailbreak für iOS 12.4 versehentlich möglich

Apple hat indirekt einen Jailbreak für iOS 12.4 möglich gemacht. Die Lücke ist eigentlich mit iOS 12.3 geschlossen worden, bei iOS 12.4 jedoch wieder möglich. Das ist sofort ausgenutzt worden. (Jailbreak, Apple)[…]

20.08.2019 08:09 Uhr, golem, Permalink

Apples Spiele-Flatrate: Preise für Arcade durchgesickert

Für den kommenden Herbst hat Apple bereits eine Reihe von neuen Diensten angekündigt, die uns neben der erwarteten Hard- und Software-Neuerungen unterhalten werden. Nun dürfen wir einen ersten Blick auf Apple Arcade, das künftige Spiele-Abo aus Cupertino, werfen.weiterlesenThemen: iOS 13: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum iPhone-System, iOS[…]

20.08.2019 08:00 Uhr, MacNews, Permalink

20.08.2019 8:00 Uhr

Gamescom Opening Night: Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Der Hubschrauber Comanche hebt wieder ab, Sega macht ein eigenes Civilization und Anno 1800 bekommt dynamische Tag- und Nachtwechsel: Mit einer langen Show ist die Gamescom 2019 eröffnet worden. (Gamescom 2019, Games)[…]

20.08.2019 07:45 Uhr, golem, Permalink

Playstation: Sony kauft Insomniac Games

Das Entwicklerstudio Insomniac Games hat auch schon Spiele für die Xbox One produziert, doch damit ist nun wohl Schluss: Sony hat das Team hinter Spider-Man gekauft und gliedert es in seine internationale Studiogruppe ein. (Playstation, Sony)[…]

20.08.2019 07:18 Uhr, golem, Permalink

19.08.2019 22:00 Uhr

Soviel soll Apple Arcade im Monat kosten

Apple Arcade heißt Apples neuer Abodienst für Spiele, der im Herbst zusammen mit iOS 13 und macOS Catalina sowie tvOS 13 starten soll. Bisher wird er nur intern bei Apple getestet. Nun ist sei Preis bekannt geworden, zu dem er monatlich genutzt werden kann. Er liegt unter dem von Apple Music.[…]

19.08.2019 21:46 Uhr, Maclife, Permalink

Jailbreak für iOS 12.4 erschienen

Wann ist der letzte Jailbreak für iOS öffentlich geworden? Es müssen mehrere Jahre sein - und nun gibt es einen für das brandneue iOS 12.4, weil Apple einen Fehler gemacht hat.[…]

19.08.2019 21:19 Uhr, Maclife, Permalink

19.08.2019 21:00 Uhr

Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen. (Cyberpunk 2077, Google)[…]

19.08.2019 20:09 Uhr, golem, Permalink

19.08.2019 20:00 Uhr

macOS Catalina: Sechste Beta erschienen

Die letzte Vorabversion von macOS Catalina erschien bereits vor drei Wochen – seit dem veröffentlichte Apple zwar neue Vorabversionen von iOS, iPadOS, tvOS und watchOS, jedoch keine aktualisierten Vorabversionen von macOS. Über die Gründe für die lange Pause kann nur spekuliert werden – unter Umständen traten bei internen Tests immer wieder schwerwiegende Fehler auf oder es musste eine größere […]

19.08.2019 19:27 Uhr, MacTechNews, Permalink

Disney+: Deutschlandstart im kommenden Jahr?

Deutsche Disney-Fans müssen stark sein. Während Netflix, Amazon und Co. bald keine Disney-Inhalte (Marvel, Pixars, Disney und Star War) mehr im Katalog führen werden, wird es einen neuen Streamingdienst aus dem Hause Disney geben. Allerdings wird Disney+ vorerst nicht in Deutschland erscheinen. Im November erscheint der Dienst zunächst in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland sowie in den Niederlanden. […]

19.08.2019 19:01 Uhr, Maclife, Permalink

19.08.2019 19:00 Uhr

Gnadenfrist für Huawei, Tim Cook respektiert Samsung und krasse Xiaomi-Produkte – TECH.täglich

Im TECH.täglich informieren wir über die wichtigsten Geschehnisse, Gerüchte und Entwicklungen aus der Tech-Welt. Dank launiger Anekdoten und spontaner Einwürfen aus der Redaktion bietet TECH.täglich einen schnellen Überblick und Unterhaltung zum Feierabend gleichermaßen.weiterlesen[…]

19.08.2019 18:54 Uhr, MacNews, Permalink

19.08.2019 18:00 Uhr

Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019. (Cloud Computing, Virtualisierung)[…]

19.08.2019 17:45 Uhr, golem, Permalink

Apple-Eigenproduktion „The Morning Show“: Neuer Trailer zeigt Szenenausschnitte

Der vor einer Woche veröffentlichte Teaser zur Apple-Eigenproduktion „The Morning Show“ ließ bereits erahnen, was Zuschauer von der Dramaserie erwarten können. Mit dem Slogan „Die Nachricht ist nur die halbe Geschichte“ deutete Apple an, um welche Beziehungen und dazugehörigen Konflikte geht. Während es seinerzeit nur Kamerafahrten durch diverse Backstage-Bereiche inklusive VoiceOver-Einblendun[…]

19.08.2019 17:36 Uhr, MacTechNews, Permalink

iOS 13: So funktioniert der Dark Mode

In rund vier Wochen erwarten wir endlich iOS 13. Nachdem Apple im Juni zur WWDC die Katze aus dem Sack ließ und den lang ersehnten Dark Mode ankündigte, hat das Warten bald ein Ende. Als kleine Einstimmung möchten wir Ihnen bereits zwei Tricks im Zusammenhang mit dem dunklem Erscheinungsbild vorstellen. Anders als bei anderen Features gibt es gleich mehrere Aktivierungsmöglichkeiten sowie eine nette Neuerung.[…]

19.08.2019 17:19 Uhr, Maclife, Permalink

19.08.2019 17:00 Uhr

Apple führt alte Sicherheitslücke wieder ein: iOS 12.4 löchrig

Rühmte sich Apple vor einigen Tagen noch mit einem ausgeweiteten Programm zum Finden von Sicherheitslücken, ist dem iPhone-Hersteller nun ein peinlicher Fehler unterlaufen. Mit iOS 12.4 öffnete das Unternehmen eine Lücke, die man zuvor bereits mit iOS 12.3 geschlossen hatte.weiterlesenThemen: iOS 12 für iPhone & iPad: Sortierte Mitteilungen, Memojis, Bildschirmzeit und ein schnelleres Gerät, iOS[…]

19.08.2019 16:55 Uhr, macmagazin.de, Permalink

Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird. (Disney, Playstation 4)[…]

19.08.2019 16:54 Uhr, golem, Permalink

Ulysses 17: Schreib-Tool mit neuen Schlagwort-Features, Export-Funktionen und mehr

Die populäre Schreib-App Ulysses ist für Macs und iDevices in der Version 17 erschienen. Sowohl für die macOS-Variante als auch die Anwendungen für iPhone und iPad gibt es diverse neue Funktionen. Die Leipziger Softwareschmiede hat sich unter anderem darum gekümmert, die Schlagwort-Features auszuweiten und zusätzliche Export-Optionen zu integrieren. Schlagwort-Verwaltung in iOS weiter Neuer[…]

19.08.2019 16:45 Uhr, MacTechNews, Permalink

Sonos Move: Erste Bilder zum Bluetooth-Lautsprecher aufgetaucht

Seit Monaten hält sich das Gerücht, dass die Audioexperten von Sonos an einem mobilen Lautsprecher mit Bluetooth und AirPlay 2 arbeiten. Nach diversen Patenten und sogar einer Freigabe durch die amerikanische Behörde FCC tauchten nun auch erste Bilder des neuen Geräts auf, während eine offizielle Vorstellung noch aussteht. Gleichzeitig verraten die Aufnahmen bereits einiges über den Bluetooth-Lautsprecher.[…]

19.08.2019 16:19 Uhr, Maclife, Permalink

19.08.2019 16:00 Uhr

Akkutausch beim MacBook Pro: Warum man jetzt länger auf die Notebook-Reparatur wartet

Wegen eines Akku-Defekts startete Apple unlängst ein Tauschprogramm manche MacBook-Pro-Modelle. Zwei bis drei Wochen dauert die Reparatur. Das ist recht lang, hat aber einen einfachen Grund.weiterlesenThemen: MacBook Pro, MacBook, Apple[…]

19.08.2019 15:54 Uhr, MacNews, Permalink

Per Hubschrauber: US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung

Wie übermittelt man eine Nachricht und stellt sicher, dass der Feind sie nicht mithört? Man lässt sie von einem fliegenden Boten ausliefern. Was vor 80 Jahren funktioniert hat, geht auch heute noch. (Telekommunikation, Spionage)[…]

19.08.2019 15:45 Uhr, golem, Permalink

Digitaler Studentenausweis für iPhone: Immer mehr US-Universitäten unterstützen Student ID für Apple-Geräte

Apple weitet die Möglichkeit aus, Studentenausweise in digitaler Form via iPhone und Apple Watch mitzuführen. Zusätzlich zu den amerikanischen Bildungseinrichtungen, die schon jetzt eine digitale Student ID anbieten, kommen bald eine Reihe weiterer US-Universitäten hinzu. In Deutschland dagegen gibt es für Studenten bislang kein entsprechendes Angebot. Digitale Student ID für mehr Universit[…]

19.08.2019 15:18 Uhr, MacTechNews, Permalink

iPhone 11 Pro, Apple Watch und mehr: Was Apple in der 2. Jahreshälfte noch alles vorstellen könnte

Die erste Jahreshälfte von 2019 ist verstrichen und Apple hat das eine oder andere neue Produkt vorgestellt. Im zweiten Teil des Jahres wird es nicht nur neue iPhones geben. Apple hat im ersten Halbjahr neben dem iPad Air neue Modelle der Macbook-Pro- und Air-Serie auf den Markt geworfen. Darüber hinaus wurden die Zwölf-Zoll-Macbooks eingestellt und außerdem das eine oder andere neue Produkt in Aussicht gestellt. Wir fassen zusammen. Sicher: Die neuen iPhone-11-Modelle kommen im September So soll das iPhone 11 aussehen. (Bild: 9to5 Mac) Auf eines ist bei Apple weiterlesen auf t3n.de[…]

19.08.2019 15:02 Uhr, t3n, Permalink

19.08.2019 15:00 Uhr

Die wichtigsten Siri-Befehle für MacBook und Mac

Während auf dem HomePod Siri Selbstverständlichkeit ist und der Sprachassistent auch auf Apple Watch und iPhone wohl oft genutzt wird, dürfte er bei vielen Mac-Besitzern auf den Rechnern mit macOS ein Schattendasein führen. Und das, obwohl es Siri schon seit macOS Sierra auf iMac Co gibt und der Sprachassistent hier in manchen Belangen mehr als auf anderen Geräten leistet. Im Folgenden ein Auszug der möglichen Befehle für Mac.weiterlesenThemen: Siri, der Sprachassistent für iPhone und iPad, macOS 10.14, macOS Sierra, Apple[…]

19.08.2019 14:45 Uhr, MacNews, Permalink

19.08.2019 14:00 Uhr

Apples Widerstand gegen Strafzölle: US-Präsident hält Tim Cooks Argumente für "sehr überzeugend"

Bei einem Treffen mit Donald Trump hat Tim Cook einmal mehr seine großen Vorbehalte gegenüber Strafzöllen auf Importe aus China erneuert. Besonders das Argument, dass Apple erhebliche Nachteile im Wettbewerb vor allem mit Samsung drohen, scheint beim US-Präsidenten auf offene Ohren gestoßen zu sein. Starke Konkurrenz durch Samsung Tim Cook hatte Donald Trump übereinstimmenden Medienbericht[…]

19.08.2019 13:45 Uhr, MacTechNews, Permalink

LPDDR4X: Micron hat 16-GByte-Smartphone-Speicher

Mit neuester 10-nm-Technik für hohe Effizienz und Kapazität: Micron liefert 16-GBit-Chips für Smartphones aus. Damit sind Geräte mit 16 GByte LPDDR4X-Arbeitsspeicher möglich, zudem gibt es bei 8 GByte die Option, noch bis zu 256 GByte Flash-Speicher obendrauf zu packen. (Micron, PC-Hardware)[…]

19.08.2019 13:36 Uhr, golem, Permalink

Crokage: Quelltexthilfe nutzt Millionen Antworten von Stack Overflow

"Wie deklariere ich eine Methode in Java?" Selbst zu antworten auf einfache Fragen kann manche Quelltexthilfen überfordern. Das Machine-Learning-Programm Crokage soll das ändern und bezieht Stack Overflow mit ein. Die Software kann bereits ausprobiert werden. (KI, Java)[…]

19.08.2019 13:09 Uhr, golem, Permalink

19.08.2019 13:00 Uhr

China-Zölle: Tim Cook bringt Trumps Pläne ins Wanken

Am vergangenen Freitag traff sich Apple-CEO Tim Cook einmal mehr mit US-Präsident Donald Trump. Bei einem Abendessen sprachen die beiden über verschiedene Themen und Cook macht dabei unter anderem deutlich, wie sehr neue Einfuhrzölle für Komponenten aus China der eigenen Wirtschaft schaden könnten. Aktuellen Berichten zufolge soll der Apple-Chef damit den Präsidenten nochmals zum Nachdenken angeregt haben.[…]

19.08.2019 12:55 Uhr, Maclife, Permalink

Angst vor Wettbewerbsnachteil durch US-Zölle: Cook trifft sich mit Trump

Apple-Chef Tim Cook hat ein Abendessen mit US-Präsident Donald Trump genutzt, um einen Wettbewerbsnachteil für den iPhone-Konzern durch die amerikanischen Zusatzzölle auf Waren aus China anzuprangern. Cook habe sich besorgt gezeigt, dass der südkoreanische Rivale Samsung dadurch einen Vorteil bekomme, sagte Trump vor Journalisten, wie unter anderem der Finanzdienst Bloomberg berichtete. „Ich denke, er hat sehr überzeugende Argumente vorgelegt“, erklärte Trump. „Es ist hart für Apple, die Zölle zu zahlen, wenn sie mit einem sehr guten Unternehmen konkurrieren, das sie nicht zahlen muss.“ Der weiterlesen auf t3n.de[…]

19.08.2019 12:37 Uhr, t3n, Permalink

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum - Datenschutz