13.09.2017 15:28 Uhr, Quelle: macmagazin.de

„Notchgate“ beim iPhone X: Apple, wir müssen über diesen Balken reden

Das wunderbare 5,8-Zoll-OLED-Display des neuen iPhone X hat einen Makel: Die Frontkamera und die Sensoren für Face ID befinden sich in einer Ausbuchtung (Notch), die einen Teil des Inhalts verdeckt. Stört das oder wird das Notchgate überdramatisiert? Und wie reagieren die Leute im GIGA-Büro?weiterlesen

Weiterlesen bei macmagazin.de

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum