09.08.2018 19:55 Uhr, Quelle: Maclife

Shakespeare war gestern: K√ľnstliche Intelligenz schreibt Sonette

Künstliche Intelligenz schreibt Sonette wie Shakespeare. William Shakespeare schrieb nicht nur 37 Stücke, sondern verfasste außerdem Zeit seines Lebens 154 Sonette. 400 Jahre nach seinem Tod bringen Forscher Computern anhand der Zeilen des britischen Dichters bei, mittels Künstlicher Intelligenz, eigene Sonette zu verfassen.

Weiterlesen bei Maclife

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum - Datenschutz