16.05.2018 16:27 Uhr, Quelle: MacTechNews

Wegen g√ľnstigerem iPad: Microsoft plant Budget-Surface

Apples iPad-Sparte zeigte nach Jahren des Verkaufsrückgangs in den letzten Quartalen wieder aufsteigende Tendenzen. Das lag insbesondere am Einsteiger-iPad, das Apple im März 2017 als preiswertere Alternative zu den Pro-Modellen einführte. Aufgrund der anhaltenden Popularität des Budget-iPads soll Microsoft eine Surface-Variante planen, die in der Basisausstattung ebenfalls unter 400 US-Dollar

Weiterlesen bei MacTechNews

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum - Datenschutz