13.02.2018 12:00 Uhr, Quelle: MacTechNews

iPhones mit alten Akkus: Abschaltung von Apples Drossel bringt alte Leistung zurück (Benchmarks)

Weil gealterte Akkus im schlimmsten Fall zu ungewollten Notfall-Abschaltungen eines iPhones führen können, hatte Apple mit iOS 10.2.1 ein »Akkumanagement«-Feature eingebaut. Der einzige Zweck bestand darin, Leistungsspitzen abzuflachen, also faktisch die Leistung des Prozessors zu reduzieren, um solche Abschaltungen zu verhindern. Die mangelnde Kommunikationspolitik des Konzerns sorgte über Wei

Weiterlesen bei MacTechNews

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum