12.01.2018 11:27 Uhr, Quelle: golem

Ecuador: Bienvenido, Señor Assange

Julian Assange ist Ecuadorianer, obwohl er das Land noch nie gesehen hat. Weil Großbritannien ihn aber nicht als Diplomaten akzeptiert, muss der Wikileaks-Gründer weiter in der Londoner Botschaft verharren. (Wikileaks, Internet)

Weiterlesen bei golem

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum