03.01.2018 16:56 Uhr, Quelle: Mac & i

Zero-Day-Exploit IOHIDeous: Apple stellt Patch für macOS in Aussicht

Noch im Januar will Apple eine gravierende Schwachstelle stopfen, die es Malware ermöglichen kann, einen Mac zu übernehmen. Nutzer sollten Software nur aus vertrauenswürdigen Quellen wie dem Mac App Store beziehen, rät der Hersteller.

Weiterlesen bei Mac & i

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum