31.07.2017 09:56 Uhr, Quelle: N24

„Mehr Pistolenkugeln als Stimmen“ – Chaos ist programmiert

Mit der Wahl hat der umstrittene sozialistische Präsident Maduro die Lage in Venezuela verkompliziert. Nicht einmal die Hälfte der Wahlberechtigten stimmte ab. Ein langer Bürgerkrieg ist nun denkbar – oder ein überraschendes Ende.

Weiterlesen bei N24

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum