20.02.2017 02:55 Uhr, Quelle: ARD Tagesschau

Der Fall Deniz Yücel

"Beim Thema Rechtsstaatlichkeit leidet momentan am stärksten die Pressefreiheit", sagt ein türkischer Anwalt. Einer der Leidtragenden ist der inhaftierte "Welt"-Korrespondent Yücel. Sein Fall könnte das angespannte deutsch-türkische Verhältnis weiter verschärfen. Von O. Mayer-Rüth.

Weiterlesen bei ARD Tagesschau

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum