13.02.2018 09:37 Uhr, Quelle: Maclife

So löschen Sie den Zwischenspeicher von Google Maps am iPhone

Erst vor wenigen Tagen haben wir Sie über die automatische Autfräum-Funktion von iOS informiert. Darin haben wir Ihnen beschrieben, dass das Betriebssystem den Speicher selbstständig sauber hält und Speicher wieder freigibt, wenn er benötigt wird. Während sich die meisten Apps auf diese Funktion verlassen, kann man beispielsweise in Google Maps auch manuell den Cache löschen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Weiterlesen bei Maclife

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum