23.10.2014 16:00 Uhr

Unitymedia/Kabel BW startet 200-Mbit/s-Anschlüsse Anfang November

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia KabelBW schaltet Anfang November neue Bandbreiten auf den Anschlüssen seiner Kunden frei. Von da an wird es auch möglich sein, Internet-Anbindungen mit einer Downstream-Bandbreite von bis zu 200 Megabit pro Sekunde zu buchen, teilte das Unternehmen mit. ()

23.10.2014 15:37 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Matthew Garrett: Linux-Container müssen noch sicherer werden

Container-Technologien unter Linux, vor allem das populäre Docker, müssen sicherer werden, meint Kernel-Hacker Matthew Garrett. Dazu brauche es aggressivere Tests und eine starke Code-Überprüfung. (, )

23.10.2014 15:36 Uhr, golem, Permalink

Windows 10: Neue zentrale Systemsteuerung im Modern-Design

Die seit kurzem erhältliche Windows 10 Technical Preview Build 9860 enthält neben der normalen App für den Zugriff auf die PC-Einstellungen auch eine zusätzliche Variante, die vermuten lässt, dass Microsoft die alte Systemsteuerung zugunsten einer erweiterten, zentralen Settings-App in den Hintergrund treten lässt. ()

23.10.2014 15:10 Uhr, WinFuture.de, Permalink

23.10.2014 15:00 Uhr

Instacast 5 für iOS 8: Großes Update für Podcast-App

Die beliebte Podcast-App Instacast ist in der neuen Version 5 optimiert für , und  und kann kostenlos heruntergeladen werden. Themen: , , ,

23.10.2014 14:55 Uhr, BENM.AT, Permalink

Pixelmator: Bildbearbeitungssoftware jetzt neu für iPad

Pixelmator ist eine günstige Bildbearbeitungssoftware für Mac, die für viele Anwendungsfälle die passenden Werkzeuge bereitstellt. Sie ist deshalb eine beliebte Alternative zu . Seit heute gibt es das Programm auch für iPad.

23.10.2014 14:54 Uhr, MacNews, Permalink

Nike und Apple arbeiten an neuen Wearables

Nike und Apple, dies hat Nikes CEO Mark Parker lassen, arbeiten gemeinsam an neuen Wearables, die sich perfekt mit bereits verfügbaren Gadgets kombinieren lassen und weniger offensichtlich als die bislang angebotenen Fitness-Armbänder des Sportartikel-Herstellers sein sollen. Eine Aussage, die uns vor allem mit Blick auf

23.10.2014 14:46 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

Pixelmator für iPad erschienen

Auf der Keynote am vergangenen Donnerstag angekündigt, jetzt erstmals im App Store erschienen: Die erfolgreiche Grafiksoftware Pixelmator lässt sich ab sofort für 4,49 Euro erwerben ( ). Pixelmator bietet eine Vielzahl an Templates, Werkzeugen, Filtern und Effekten zur Bildbearbeitung . Bilder lassen sich optional via iCloud synchronisieren oder auch direkt aus dem Programm heraus verschicken o

23.10.2014 14:45 Uhr, MacTechNews, Permalink

Instacast 5 für iOS 8: Großes Update für Podcast-App

Die beliebte Podcast-App Instacast steht in neuer Version 5 für kostenlos für iPhone und iPad zum bereit. Themen: , , ,

23.10.2014 14:45 Uhr, MacNews, Permalink

Alcatel-Vize: Zukunft von Windows Phone liegt im Einsteigerbereich

Microsofts mobiles Betriebssystem kämpft von Anfang an um Marktanteile, leicht hatte es das OS aber nie. Zuletzt konnte Microsoft aber aufholen, vor allem mit dem Verzicht auf Lizenzkosten konnte man etliche neue Hardware-Partner, viele davon in aufstrebenden Märkten, dazugewinnen. Und womöglich ist das die richtige Strategie. ()

23.10.2014 14:37 Uhr, WinFuture.de, Permalink

iPhone 6 für nur 99 Euro mit Allnet-Flat und 5GB Datenvolumen

Unentschlossene, die mit dem Gedanken spielen, sich ein iPhone 6 zuzulegen, werden derzeit von mit einem attraktiven Angebot gelockt. Dort gibt es das Smartphone in Verbindung mit einer O2-All-in-Flat zum Effektivpreis von 19,99 Euro. Themen:

23.10.2014 14:36 Uhr, MacNews, Permalink

Ryse: Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

Crytek hat ein Update für die PC-Version von Ryse veröffentlicht. Es verbessert die Leistung aktueller Geforce-Modelle und mit einem kleinen Trick auf einigen Systemen auch die CPU-Leistung. (, )

23.10.2014 14:27 Uhr, golem, Permalink

Stiftung Warentest: DSL-Nutzer müssen rund fünf Wochen warten

Technikertermine der Deutschen Telekom für DSL-Anschlüsse werden oft wieder abgesagt oder enden erfolglos. Kabelnetzbetreiber seien dagegen schneller, so ein Test von Stiftung Warentest. (, )

23.10.2014 14:27 Uhr, golem, Permalink

Batman-Darsteller Christian Bale spielt Steve Jobs

Hollywood-Schauspieler Christian Bale hat seine nächste Superhelden-Rolle ergattert. Diesmal jagt er aber nicht im Fledermaus-Kostüm Kriminellen in Gotham City hinterher, sondern verkörpert Apple-Mitbegründer und Silicon-Valley-Ikone Steve Jobs. Drehbuchautor Aaron Sorkin bestätigte dies in einem Interview mit Bloomberg Television. Die Entscheidung fiel auf Bale, weil dieser der beste Hollywood

23.10.2014 14:27 Uhr, MacTechNews, Permalink

Offizieller Start-Termin für Android 5.0 "Lolloipop" steht fest

Googles neue Betriebssystem-Version 5.0, das sich mit dem Beinamen "" schmückt, wird von vielen Nutzern bereits sehnlichst erwartet. Inzwischen steht nun auch offiziell ein Termin fest, ab dem die finale Version zur Verfügung stehen wird. ()

23.10.2014 14:19 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Mal- und Bildbearbeitungs-App Pixelmator jetzt auch fürs iPad verfügbar

Pixelmator werden einige von euch bereits kennen, heute haben die Entwickler das Bildbearbeitungsprogramm auch in einer veröffentlicht. Zum Preis von 4,49 Euro packt die App umfangreiche Zeichen- und Bildbearbeitungswerkzeuge auf das Apple-Tablet. Somit könnt ihr die App sowohl zum Erstellen eigener Bilder als auch zum

23.10.2014 14:18 Uhr, iFun.de, Permalink

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

Ein kleiner Schritt für Firaxis, aber ein großer Schritt für Civilization? Mit Beyond Earth schickt Sid Meier sein Rundenstrategiespiel erstmals unter dem Namen seiner beliebtesten Marke ins Weltall. Wir haben uns im Test mit grünen Aliens verbündet, sind im ersten Anlauf aber an ganz terrestrischen Problemen gescheitert. (, )

23.10.2014 14:09 Uhr, golem, Permalink

23.10.2014 14:00 Uhr

“Bike Baron” kostenlos

Das Motorrad-Spiel , nicht sonderlich anspruchsvoll aber unterhaltend, lässt sich im Rahmen des dritten App-Geburtstages heute kostenlos aus dem App Store laden. Die sonst für rund einen Euro angebotene Universal-Applikation ist nur knapp 60MB groß und bringt nicht nur die 100+ Level der

23.10.2014 13:19 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

Partnerschaft: Microsoft und IBM auf dem Weg zur Cloud-Großmacht

Der baut sein Naheverhältnis zu IBM aus: Die beiden IT-Größen haben eine weitreichende Kooperation bezüglich bekannt gegeben und wollen zusammen Hybrid-Systeme mit neuen fortschrittlichen Funktionen entwickeln und anbieten. ()

23.10.2014 13:19 Uhr, WinFuture.de, Permalink

23.10.2014 13:00 Uhr

Windows 10: Mindestauflösung gesenkt - für noch billigere Tablets?

Microsoft führt mit eine reduzierte Mindestauflösung ein. Bei Tests ließ sich das neue Betriebssystem in Form der aktuellen Windows 10 Technical Preview Build 9860 auf einem Netbook mit geringer Bildschirmauflösung problemlos installieren - bei Windows 8 wird dies bisher mit einer Fehlermeldung abgebrochen. ()

23.10.2014 12:46 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Android: Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

Google hat für die eigene Globus-App Google Earth eine neue Version für Android-Geräte veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht dabei die verbesserte 3D-Engine. (, )

23.10.2014 12:36 Uhr, golem, Permalink

Vor 15 Jahren: Mac OS 9 erscheint

Vor genau 15 Jahren, am 23. Oktober 1999, gab Apple das letzte umfangreiche Update des klassischen Mac OS frei. Zu den großen Neuerungen von Mac OS 9 zählte das automatische Softwareupdate, mehrere Benutzeraccounts sowie der Schlüsselbund für gespeicherte Passwörter . Angesichts des Internet-Booms Ende der 90er Jahre vermarktete Apple Mac OS 9 als "Best Internet OS ever", wenngleich man Microso

23.10.2014 12:36 Uhr, MacTechNews, Permalink

Telekom-App “Entertain to go”: Mehr Live-Kanäle im Mobilfunknetz

Nur wenige Wochen nach Einführung des Entertain to go hat die Telekom jetzt auch die iOS-Applikation zum Zubuch-Angebot aktualisiert. Das Update der Universal-Applikation kümmert sich um die überfälligen iOS8-Optimierungen und vermeldet im Beschreibungstext, dass Version 1.5.1 jetzt die meisten TV-Kanäle in allen deutschen WLAN-/Mobilfunk-Netzen verfügbar

23.10.2014 12:19 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

iPad Air 2 im Teardown: Das "dünnste Tablet" ist kaum reparierbar

Die Schraub-Spezialisten von iFixit haben das neueste Apple-Tablet auseinandergenommen und es auf dessen Reparaturtauglichkeit überprüft. Diese ist beim Air 2 allerdings nicht besonders hoch, das Gerät bekam lediglich zwei von zehn möglichen Punkten und kann damit praktisch nicht auf eigene Faust auseinandergenommen werden. ()

23.10.2014 12:19 Uhr, WinFuture.de, Permalink

ORWLCD: 3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

Eine Art E-Paper-Display auf der Basis eines LCD haben Forscher aus Hongkong entwickelt. Es wird mit Licht beschrieben und braucht für die Anzeige keinen Strom. Es kann sogar dreidimensionale Bilder anzeigen. ()

23.10.2014 12:18 Uhr, golem, Permalink

iPad Air 2 aufgeschraubt: Schwächerer Akku und doch ein NFC-Modul

Die Mitarbeiter des Reparaturdiensts iFixit haben das neue aufgeschraubt und sich die verbaute Hardware einmal genauer angeschaut. Dabei sind einige interessante Details ans Tageslicht gekommen. Themen: ,

23.10.2014 12:18 Uhr, MacNews, Permalink

Apple hat China-Expansion fest im Blick: 25 Stores in zwei Jahren

Trotz der jüngsten Querelen im Reich der Mitte will seine China-Expansion fortsetzen. Wie Tim Cook gegenüber chinesischen Medien versicherte, sollen in den nächsten zwei Jahren ganze 25 neue Apple Stores entstehen. Themen: , , , , , , , , , ,

23.10.2014 12:18 Uhr, MacNews, Permalink

iCloud-Fotomediathek: Alles was ihr zu Apples Online-Fotoalbum wissen müsst

Mit iOS 8.1 stellt Apple die iCloud-Fotomediathek zunächst als Beta-Version für alle Nutzer bereit. Sofern ihr diese Option aktiviert habt, wird die iCloud zum zentralen Speicherort für all eure Fotos und Videos. Ihr habt dann von allen mit iOS 8.1 betriebenen und mit eurer Apple-ID

23.10.2014 12:09 Uhr, iFun.de, Permalink

23.10.2014 12:00 Uhr

Respawn Entertainment: Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

Das US-Studio Respawn Entertainment kündigt das bislang größte Update für Titanfall an. Das soll vor allem einen Koopmodus namens Frontier Defense enthalten, in dem vier Spieler gegen immer stärkere Angriffe kämpfen. Außerdem wird die Grafik der PC-Version verbessert. (, )

23.10.2014 11:54 Uhr, golem, Permalink

Nvidia GeForce 344.48 WHQL - Grafikkarten-Treiber

Vor allem Gamer sollten auf Ihrem System stets die aktuellsten Grafikkartentreiber installiert haben, um auch bei aktuellen Titeln die bestmögliche Leistung zu erhalten. Besitzer einer Nvidia-Grafikkarte laden sich am besten die Nvidia GeForce Treiber herunter. Umfassendes Konfigurationstool Bei der Installation der eigentlichen Treiber wird auch die Nvidia Systemsteuerung eingerichtet, mit der Sie Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen der Grafikkarte haben. ()

23.10.2014 11:46 Uhr, WinFuture.de, Permalink

BitTorrent Sync viel schneller als Dropbox, Google Drive & OneDrive

BitTorrent Sync, ein Synchronisations-Tool auf Basis des , steht bisher eher im Schatten der großen , die vergleichbare Services bieten. Das will der Hersteller ändern und rückt die Performance seines Tools in den Vordergrund. ()

23.10.2014 11:46 Uhr, WinFuture.de, Permalink

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

Ein Windows-Treiber sorgt dafür, dass Geräte mit gefälschten USB-Chips nicht mehr funktionieren. Nach dem einmaligen Einstecken in einen Windows-Rechner sind sie dann auch bei anderen Betriebssystemen funktionslos. (, )

23.10.2014 11:45 Uhr, golem, Permalink

iFixit: iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputt geht

iFixit hat das iPad Air 2 auseinandergenommen und ist von dessen Reparaturfreundlichkeit wenig begeistert. Geht das Frontglas kaputt, muss das gesamte Display gewechselt werden. Zudem wurde das Rätsel gelöst, warum die Kamera trotz des flachen Gehäuses nicht heraussteht wie beim iPhone 6. (, )

23.10.2014 11:27 Uhr, golem, Permalink

Apples große China-Pläne: Präsenz verdreifachen

Tim Cook erkannte schon vor Jahren, welche großen Chancen der chinesische Markt bietet und verstärkte daher das Engagement - im Gegensatz zu seinem Vorgänger Steve Jobs, der sich weniger für China interessiert und das Land auch nie besucht hatte. In einem Gespräch mit chinesischen Medien versprach Tim Cook gestern, sich noch mehr als bislang um chinesische Kunden bemühen zu wollen. Innerhalb

23.10.2014 11:27 Uhr, MacTechNews, Permalink

Windows 10 Technical Preview: Neues Update behebt Probleme

Microsoft hat kurz nach der Bereitstellung der neuesten Windows 10 Technical Preview Build ein erstes neues Update für die Vorabversion der nächsten Ausgabe seines Betriebssystems veröffentlicht, das ein häufiges Problem mit dem Stromsparmodus beseitigen soll. ()

23.10.2014 11:19 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Nvidia-Treiber: Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

Mit neuen Geforce-Treibern für Windows hat Nvidia seine DSR genannte Technik für das Downsampling auch für ältere GTX-Grafikkarten freigeschaltet. Karten mit Fermi- und Kepler-GPUs können nun bessere Bildqualität erreichen, mit SLI-Konfigurationen gibt es aber noch Probleme. (, )

23.10.2014 11:09 Uhr, golem, Permalink

LSR: VG Media gibt sich Google geschlagen, erlaubt Gratisnutzung

Monatelang sorgte das Thema Leistungsschutzrecht (LSR) für jede Menge Aufregung in der Medienszene und der Politik, seit kurzem bzw. vorerst ist die Debatte aber Geschichte. Die über die Verwertungsgesellschaft (VG) Media organisierten Verlage gaben bekannt, dass man sich dem "Druck Googles" beuge und die Gratiseinwilligung für Rechtenutzung erteile. ()

23.10.2014 11:01 Uhr, WinFuture.de, Permalink

23.10.2014 11:00 Uhr

Eine Milliarde iOS-Geräte: Apple nimmt die Hürde noch 2014

Eine Info, die während der Quartalszahlen-Bekanntgabe am 20. Oktober, bzw. dem anschließenden Conference-Call mit Apple Chef Tim Cook – – nicht nur von uns übersehen wurde: Im Fiskaljahr 2014 konnte Apple rund 250 Millionen iOS-Geräte absetzen. Seit Beginn der ersten iPhone-Verkäufe 2007 hat Cupertino damit 950 Millionen

23.10.2014 10:55 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

Microsoft: Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

Mit einem neuen Adapter lässt sich die aktuelle Kinect für die Xbox One auch am PC nutzen. Gleichzeitig veröffentlicht Microsoft ein neues SDK für die Bewegungs- und Sprachsteuerung und bietet Entwicklern die Möglichkeit, ihre Programme im Store zu verkaufen. (, )

23.10.2014 10:27 Uhr, golem, Permalink

23.10.2014 10:00 Uhr

“Wenig Licht” in iOS 8.1: Versteckten Nachtmodus aktivieren

Wenn ihr euer iPhone auch Nachts im Bett, vielleicht sogar neben einem schlafenden Partner benutzt, dann kennt ihr die Kritik: Auch bei einer geringen Bildschirmhelligkeit kann das Geräte-Display die Augen ordentlich anstrengen. Gerade in Anwendungen mit weißen Hintergründen und in all jenen App Store Downloads, die anders

23.10.2014 09:55 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

Google Earth für Android mit großem Update für bessere 3D-Engine

Der Suchmaschinenriese aus dem kalifornischen Mountain View hat ein umfangreiches für seine Satellitenbilder-Anwendung freigegeben. Dieses bringt eine stark überarbeitete 3D-Rendering-Engine, es ist die erste große Aktualisierung der Technologie seit dem vor rund zehn Jahren. ()

23.10.2014 09:55 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Mini-PC: Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

Dell hat die Spezifikationen und Preise des Alienware Alpha veröffentlicht: Der Mini-PC kostet 550 bis 900 US-Dollar und setzt auf Haswell- sowie Maxwell-Technik. Dell vergleicht den Alpha mit der Playstation 4 und der Xbox One - außer bei der Leistung. (, )

23.10.2014 09:54 Uhr, golem, Permalink

Apple-Chef Tim Cook besucht iPhone-Fabrik von Foxconn in China

Apple-Chef hat im Rahmen eines Aufenthalts in China auch einen Abstecher in ein Werk des Vertragsfertigers gemacht, wo zehntausende chinesische Arbeiter das iPhone 6, iPhone 6 Plus und andere Geräte seines Unternehmens zusammenbauen. ()

23.10.2014 09:46 Uhr, WinFuture.de, Permalink

Apple will SSL-Lücke im Push-Dienst Ende Oktober schließen

Im Entwickler-Portal hat Apple angekündigt, die kürzlich bekannt gewordene SSL3-Sicherheitslücke "POODLE" (Padding Oracle On Downgraded Legacy Encryption) zum Ende des Monats auch im Push-Dienst zu schließen . Bislang können App-Server auch mittels veraltetem SSL3 Push-Nachrichten mit Statusinformationen an iOS-Geräte und Macs übermitteln, was ab dem 29. Oktober dann nicht mehr möglich sein wir

23.10.2014 09:36 Uhr, MacTechNews, Permalink

Inbox für Gmail: Google will den Posteingang optimieren und automatisieren

Mit der neuen iPhone-App will Google den Umgang mit E-Mails vereinfachen und vor allem den Umgang mit dem Posteingang effektiver zu gestalten. Die App lässt sich zwar bereits laden, setzt für die Nutzung zunächst allerdings eine Einladung voraus. Sogenannte Bundles sollen innerhalb der Inbox-App dabei

23.10.2014 09:19 Uhr, iPhone-ticker, Permalink

Android 5.0: Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

Die Nexus-Geräte werden wohl die ersten Android-Smartphones und -Tablets sein, die mit der aktuellen Version versorgt werden. Android 5.0 alias Lollipop erhalten die Smartphones Nexus 4 und 5 sowie die Tablets Nexus 7 und 10 am 3. November 2014. (, )

23.10.2014 09:18 Uhr, golem, Permalink

Getac S400-S3: Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung

Getac hat mit dem S400-S3 eine schnellere Version des Notebooks S400 vorgestellt. Zusammengeklappt ein Koffer, ist das S400-S3 geöffnet ein 14-Zoll-Gerät mit beheizter SSD und rot beleuchteter Tastatur. (, )

23.10.2014 09:00 Uhr, golem, Permalink

23.10.2014 9:00 Uhr

Xbox Music: Microsoft schließt kostenlose Variante des Musikdienstes

Der Musikstreaming-Dienst von Microsoft, , wird mit 1. Dezember 2014 keine kostenlose werbefinanzierte Version mehr anbieten. Die Bezahlvariante ist davon nicht betroffen. Einen konkreten Grund nannte nicht, es ist aber zu vermuten, dass das Angebot nicht so viele Nutzer anziehen konnte wie erhofft. ()

23.10.2014 08:55 Uhr, WinFuture.de, Permalink

iPad-Handbuch für iOS 8.1 bislang nur auf Englisch verfügbar

Apple hat das im iBookstore veröffentlicht. Der Download ist zwar bislang nur in englischer Sprache verfügbar, bietet sich aber dennoch als erstes E-Book für euer neues iPad an und eignet sich alternativ als Zeitvertreib für das Warten auf den Paketzusteller oder als interessante Lektüre für iOS-8-Aktualisierer.

23.10.2014 08:36 Uhr, iFun.de, Permalink

iPad-Handbuch für iOS 8.1 bislang nur auf Englisch verfügbar

Apple hat das im iBookstore veröffentlicht. Der Download ist zwar bislang nur in englischer Sprache verfügbar, bietet sich aber dennoch als erstes E-Book für euer neues iPad an und eignet sich alternativ als Zeitvertreib für das Warten auf den Paketzusteller oder als interessante Lektüre für iOS-8-Aktualisierer.

23.10.2014 08:36 Uhr, iFun.de, Permalink

Augmented Reality: Metaio unterstützt 3D-Sensor für das iPad

Metaio will den 3D-Scanner Structure Sensor von Occipital in seinen Programmierwerkzeugen unterstützen. Damit kann die nähere Umgebung in 3D erfasst und die Tiefeninformationen können mit den Farbinformationen der iPad-Kamera vermischt werden. (, )

23.10.2014 08:27 Uhr, golem, Permalink

Funktionsfähiger Apple I für 905.000 Dollar versteigert

Für Apple war der Apple I ein wegweisendes Produkt und markierte den Beginn des Unternehmens . Der Verkaufspreis des in Handarbeit gefertigten Computers lag bei 666,66 Dollar, zu haben war das Gerät im legendären Byte Shop, einem der ältesten Computergeschäfte der Welt. Eine gestern in New York durchgeführte Versteigerung stellte einen neuen Rekord auf: 905.000 Dollar legte der neue Besitzer ei

23.10.2014 08:18 Uhr, MacTechNews, Permalink

AirPrint-Drucker, externe SSD, Profi-NAS und Bluetooth-Lautsprecher in den Amazon Blitzangeboten

Für Mac- und iPhone-Besitzer bietet Amazon heute ab 9 Uhr interessante Zubehör-Produkte. Achtung: Wie immer bei den Blitzangeboten ist der Vorrat nur begrenzt. Manche Produkte sind ein paar Stunden verfügbar, manche nach wenigen Minuten ausverkauft.

23.10.2014 08:18 Uhr, MacNews, Permalink

Fabric: Twitter stellt eigenes Delevoper-Kit vor

Mit Fabric hat Twitter erstmals ein eigenes Software Development Kit vorgestellt. Nebenbei könnte Twitter damit die Anmeldung per Passwort in Zukunft überflüssig machen. (, )

23.10.2014 08:09 Uhr, golem, Permalink

2Play Premium 200: Unitymedia KabelBW bietet 200 MBit/s für 35 Euro

Unitymedia KabelBW hat die Preise für seine lange angekündigten 200-MBit/s-Zugänge angekündigt. "Im nächsten Jahr schrauben wir die Geschwindigkeit unserer Anschlüsse weiter nach oben. Mittelfristig streben wir Transferraten im GBit-Bereich an", sagte der Firmenchef. (, )

23.10.2014 08:09 Uhr, golem, Permalink

Olloclip: Zusatzobjektive für iPhone 6 und 6 Plus

Von Olloclip gibt es nun Vorsatzlinsen für die Kameras des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus, die aus den Kameras ein Fisheye, ein Weitwinkelobjektiv und ein Makro machen. Sie werden vor die Front- oder Rückkamera gesetzt. (, )

23.10.2014 08:09 Uhr, golem, Permalink

Das iPad Air 2 in Einzelteilen

Mit dem iPad Air 2 hat sich iFixIt das nächste Apple-Gerät vorgenommen und einen Blick auf das Innenleben geworfen . Im Kommentar heißt es: "Wir hatten die Hoffnung, das kombinierte Glas-/LDC-Panel deutlich einfacher als zuvor entfernen zu können, so wie es bei iPhone 6 und iPhone 6 Plus ist. Apple bewies zwar mit dem iPhone 6, bei Mobilgeräten auch ohne Kleber auszukommen, beim iPad 2 traf man

23.10.2014 08:00 Uhr, MacTechNews, Permalink

23.10.2014 8:00 Uhr

Apple I: Funktionsfähiges Exemplar für über 900.000 Dollar versteigert

Ein (funktionierender) Apple I bleibt eine gute Geldanlage: Der allererste Apple-Rechner hat bei einer neuen Auktion alle bisherigen Rekorde mit Abstand gebrochen. Themen: , , , , , , , , , ,

23.10.2014 07:46 Uhr, macmagazin.de, Permalink

Keine Überraschungen: Das Innenleben des iPad Air 2

Das wird am heutigen Donnerstag auch Erstbesteller in Deutschland erreichen. Passend dazu haben die Reparaturprofis von das Gerät bereits zerlegt und auf Herz und Nieren untersucht. Die äußeren Veränderungen gegenüber der Vorgängergeneration sind bekannt, das iPad Air 2 ist mit 6,1 mm noch einmal 18

23.10.2014 07:36 Uhr, iFun.de, Permalink

Inbox: Google erfindet die E-Mail neu

Zehn Jahre nach dem Start von Gmail hat Google einen neuen E-Mail-Dienst präsentiert. Inbox soll die E-Mail mit Hilfe von Googles Algorithmen intelligenter machen. (, )

23.10.2014 07:36 Uhr, golem, Permalink

Apple Pay: Start mit Kinderkrankheiten

Seit der Veröffentlichung von iPhone 6 () verwenden. Die ersten Tage verliefen allerdings nicht reibungslos. Themen: , ,

23.10.2014 07:36 Uhr, MacNews, Permalink

23.10.2014 6:00 Uhr

23.10.2014 5:00 Uhr

23.10.2014 2:00 Uhr

Das iPad mini 3 in Gold (Bildergalerie)

heißt es ja. Wenig überraschend also, dass Apple nach den iPhones nun auch das neue und  zusätzlich in der Farbe Gold anbietet. Unser iPad mini 3 ist, wie es der Zufall will, golden. Ob die neue Farbe den Apple Tablets gut steht, seht ihr in unserer Bilderstrecke. Themen: , ,

23.10.2014 01:19 Uhr, BENM.AT, Permalink

23.10.2014 1:00 Uhr

Pangu 1.0.1: Jailbreak für iOS 8.1

Für iOS 8.1 soll es mit Pangu 1.0.1 einen Jailbreak geben, der aus China stammt. Er nutzt eine Lücke aus, die es ermöglicht, iPhones, iPads und den iPod touch zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple abgesegnet wurde. (, )

23.10.2014 00:54 Uhr, golem, Permalink

Das iPad mini 3 in Gold (Bildergalerie)

heißt es ja. Wenig überraschend also, dass Apple nach den iPhones nun auch das neue und  zusätzlich in der Farbe Gold anbietet. Unser iPad mini 3 ist, wie es der Zufall will, golden. Ob die neue Farbe den Apple Tablets gut steht, seht ihr in unserer Bilderstrecke. Themen: , ,

23.10.2014 00:54 Uhr, MacNews, Permalink

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum