23.01.2012 10:05 Uhr, Quelle: NETZEITUNG

Research in Motion erhält neuen Firmenchef

Waterloo (dpa) - Ein Deutscher rückt überraschend an die Spitze des Blackberry-Herstellers Research in Motion (RIM). Der bisher fürs Tagesgeschäft zuständige Thorsten Heins löst mit sofortiger Wirkung das zuletzt viel kritisierte Führungsduo Mike

Weiterlesen bei NETZEITUNG

Digg del.icio.us Facebook email MySpace Technorati Twitter

JustMac.info © Thomas Lohner - Impressum